Zorn des Himmels

Zorn des Himmels

36% sparen

Verlagspreis:
11,00€
bei uns nur:
6,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten

Historischer Roman

Kartoniert/Broschiert
Bastei Lübbe, Bastei Lübbe Taschenbücher Nr.17397, 2016, 432 Seiten, Format: 19 cm, ISBN-10: 340417397X, ISBN-13: 9783404173976, Bestell-Nr: 40417397M
Zustand des Artikels: Sehr gut
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Du möchtest informiert werden, wenn dieser Artikel wieder lieferbar ist? Dann nutze unseren Info-Service per E-Mail. Sobald dieser oder ein Artikel in der selben Kategorie wieder lieferbar ist, erhältst du eine Nachricht.

Was Kunden auch gefallen hat, die diesen Artikel gekauft haben


Produktbeschreibung

Gottes Zorn entlud sich in der Morgendämmerung.

Er kam mit einem Grollen, als würde der Himmel aufgerissen. Er kam mit Blitzstrahlen, die die Erde spalteten. Er kam mit Wassermassen, die den Boden in einen reißenden Fluss verwandelten. Er kam mit einer Urgewalt, die selbst den Ungläubigsten davon überzeugte, wie zornig der Herr war über die Gottlosigkeit von Kaiser und Papst, von Ritter und Priester, von Kaufmann und Bettler.

Es war Gottes Zorn, aber er war nur ein Vorspiel zu dem, was noch kommen sollte -

Ein atemberaubend spannender Mittelalter-Roman über eine verheerende Naturkatastrophe und eine gefährliche Verschwörung. Mit Bonusmaterial zur Entstehung des Buchs!

Rezension:

"Richard Dübell schafft es mit seinem spannenden und gut recherchierten Werk einmal mehr, die Historie wortgewaltig und grandios lebendig werden zu lassen." Fränkische Nachrichten, 07.11.2016

Autorenbeschreibung

Richard Dübell, geboren 1962, lebt mit seiner Frau und seinen zwei Söhnen in Niederbayern und ist Träger des Kulturpreises der Stadt Landshut. Er zählt zu den beliebtesten deutschsprachigen Autoren Historischer Romane. Seine Bücher standen auf der Bestsellerliste des Spiegels und wurden in vierzehn Sprachen übersetzt. Mehr Informationen über den Autor finden Sie auf seiner Homepage: $(LEhttp://www.duebell.de/:www.duebell.de)$


Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb