Zeitsprünge Fürstenau

Zeitsprünge Fürstenau

45% sparen

Verlagspreis:
19,99€
bei uns nur:
10,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb
Restposten, nur noch 2x vorrätig
Gebunden
Sutton, 2014, 128 Seiten, Format: 23,5 cm, ISBN-10: 3954004127, ISBN-13: 9783954004126, Bestell-Nr: 95400412M
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:
Zustand des Artikels: Sehr gut
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie

Das Gen
26,00€ 13,99€
Cowcam
32,00€ 10,99€

Produktbeschreibung

Infotext:

Nach dem großen Erfolg der historischen Bildbände Fürstenau. Burg und Ackerbürgerstadt und Fürstenau. Fünf Ortschaften eine Stadt wendet sich Karl-Heinz Dirkmann nun der Stadt Fürstenau im Wandel der Zeit zu. Historische Aufnahmen aus dem Archiv des Autors und moderne Farbfotografien von Peter Metschies stehen sich in 55 Bildpaaren vergleichend gegenüber. Besonders nach dem Zweiten Weltkrieg und dem mühseligen Wiederaufbau der Stadt veränderten sich Fürstenau und das Leben der Anwohner merklich. So sind einige Gebäude und Straßen kaum wiederzuerkennen, während andere Orte wie der Marktplatz wirken, als wäre die Zeit stehen geblieben. Wie nah Tradition und Moderne beieinander liegen, zeigen etwa erhaltene Bauwerke wie Schloss und Rathaus, die aus dem Stadtbild nicht wegzudenken sind. Eindrucksvolle Fotografien von traditionsreichen Vereinen, die das Leben vor Ort bis heute prägen, und spannende Einblicke in den Alltag vermitteln ein authentisches Bild dieser beschaulichen Stadt. Gebürtige Fürstenauer und Freunde der traditionsreichen Stadt begeben sich mit diesem liebevoll gestalteten Bildband auf eine interessante Entdeckungstour durch ihre Straßen und staunen über längst vergessene Details.

Autorenbeschreibung

None