Wirklich gemeinsam Eltern sein

Wirklich gemeinsam Eltern sein

54% sparen

Verlagspreis:
12,99€
bei uns nur:
5,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Das Handbuch für die neue Eltern-Generation

Restposten, nur noch 2x vorrätig
Kartoniert/Broschiert
Herder, Freiburg, Herder Spektrum 6383, 2014, 384 Seiten, Format: 19 cm, ISBN-10: 3451063832, ISBN-13: 9783451063831, Bestell-Nr: 45106383M
Zustand des Artikels: Sehr gut
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Was Kunden auch gefallen hat, die diesen Artikel gekauft haben

Credo
12,00€ 5,99€

Produktbeschreibung

Infotext:

Wenn das erste Kind kommt, wollen die meisten Mütter nach einer kurzen Pause weiterarbeiten. Und die Väter wollen möglichst viel für ihre Kinder da sein - ganz anders als es früher war. Aber dann kommt es in der Regel doch fast genau so, wie es schon immer war. Beruf und Familie passen nicht gut unter einen Hut, sodass die Frauen entweder den Kinderwunsch oder die Karriere aufgeben. Als Amy und Mark Vachon ihr erstes Kind bekamen, waren sie fest entschlossen, alles dafür zu tun, dass sie sich tatsächlich in jeder Hinsicht die Freuden und Pflichten des Elternseins teilen - und zwar in jeder Hinsicht zu gleichen Teilen. In ihrem Buch beschreiben sie, wie es gelingen kann: alltagsnah und sofort umsetzbar für alle, die wirklich gemeinsam Eltern sein wollen.

Infotext:

Wenn das erste Kind kommt, wollen die meisten Mütter nach einer kurzen Pause weiterarbeiten. Und die Väter wollen möglichst viel für ihre Kinder da sein - ganz anders als es früher war. Aber dann kommt es in der Regel doch fast genau so, wie es schon immer war. Beruf und Familie passen nicht gut unter einen Hut, so dass die Frauen entweder den Kinderwunsch oder die Karriere aufgeben. Als Amy und Mark Vachon ihr erstes Kind bekamen, waren sie fest entschlossen, alles dafür zu tun, dass sie sich tatsächlich in jeder Hinsicht die Freuden und Pflichten des Elternseins teilen - und zwar in jeder Hinsicht zu gleichen Teilen. In ihrem Buch beschreiben sie, wie es gelingen kann: alltagsnah und sofort umsetzbar für alle, die wirklich gemeinsam Eltern sein wollen. "Marc and Amy Vachon ist es gelungen, in der Erziehung ihrer Kinder wahrhaftig Partner zu sein." Lisa Belkin, New York Times Magazine "Die Vachons setzen den Maßstab für echten sozialen Wandel." Laura Vanderkam, The Huffington Post

Autorenbeschreibung

Marc Vachon lebt in Massachusetts mit seiner Frau und ihren beiden Kindern (5 und 8). Sie gründeten gemeinsam EquallySharedParenting.com für Eltern, die wirklich gemeinsam ihre Kinder aufziehen wollen. Marc arbeitet in der IT-Branche.