Winnetous Sohn, Das Buch zum Film

Winnetous Sohn, Das Buch zum Film

50% sparen

Verlagspreis:
9,99€
bei uns nur:
4,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
in 2-3 Tagen vorrätig
In den Warenkorb

Mit exklusiven Filmfotos

Gebunden
ab 10 Jahren
cbj, 2015, 160 Seiten, Format: 21,5 cm, ISBN-10: 3570163881, ISBN-13: 9783570163887, Bestell-Nr: 57016388M
Zustand des Artikels: Sehr gut
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Was Kunden auch gefallen hat, die diesen Artikel gekauft haben


Produktbeschreibung

Infotext:

Howgh! Zwei Möchte-(nicht)gern-Indianer auf dem Kriegspfad ... Klein, dick und bleichgesichtig - wie ein Indianer sieht der zehnjährige Max nun wirklich nicht aus. Macht aber nichts, denn er ist trotzdem einer. Der Häuptling sogar. Nur seinen Stamm hat er nicht so richtig im Griff: Sein Vater musste vor Kurzem aus dem Familientipi ausziehen und seine Mutter wandelt schon auf fremden Pfaden. Da kommt ihm eine Nachricht gerade recht: Die Karl-May-Festspiele suchen einen neuen Darsteller für Winnetous Sohn. Also trainiert er wie besessen für das Casting, wobei ihm ausgerechnet der gleichaltrige Morten hilft, der Indianer eigentlich nur doof findet ... Ausgezeichnet mit dem EMIL 2016 von TV Spielfilm für den besten Kinderkinofilm!

Autorenporträt:

Thomas Brinx, geboren 1963 in Wesel, war vor dem Abi im Fußballverein und hat sich nach dem Abi zum kreativen Töpfer ausbilden lassen. Seit einem Erfolg mit Radiogeschichten für die SFB-Sendung Ohrenbär schreibt er zusammen mit Anja Kömmerling Geschichten für Film, Buch und Theater. Anja Kömmerling, geboren 1965 in München, hat nach dem Studium als freie Redakteurin für den Hessischen Rundfunk und Nickelodeon gearbeitet. Seit einem Erfolg mit Radiogeschichten für die SFB-Sendung Ohrenbär schreibt sie zusammen mit Thomas Brinx Geschichten für Film, Buch und Theater.

Rezension:

"Eine richtig tolle Lesegeschichte - mit vielen Farbfotos aus dem Film." Westfalen-Blatt


Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb