Wie unsere Kinder die Welt sehen

Wie unsere Kinder die Welt sehen

45% sparen

Verlagspreis:
19,99€
bei uns nur:
10,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Das Wunder der ersten Jahre: Entwicklung verstehen und unterstützen

Gebunden
Gräfe & Unzer, GU Partnerschaft & Familie, 2014, 192 Seiten, Format: 23,5 cm, ISBN-10: 3833833335, ISBN-13: 9783833833335, Bestell-Nr: 83383333M
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.


Produktbeschreibung

Infotext:

Was denken und fühlen eigentlich ganz kleine Kinder? Was nehmen sie wann wahr - und wie? Wie unsere Kinder die Welt sehen lässt den besonderen Zauber dieser Zeit unterhaltsam wie informativ lebendig werden: Für jede typische Entwicklungsphase vom Baby- bis ins Vorschulalter finden Sie Texte, die aus der Perspektive eines Kindes geschrieben sind. Sachtexte greifen dies jeweils auf, vertiefen es und ordnen es in größere Zusammenhänge ein. Zusätzlich erhalten Sie immer auch konkrete Tipps und Hinweise, wie Sie Ihr Kind in seiner Entwicklung unterstützen können. Dieses Buch lässt Sie staunen über die großartigen Fähigkeiten von kleinen Kindern, es hilft Ihnen, das aus Erwachsenensicht oft rätselhafte Verhalten von Kindern zu deuten sowie ihre Persönlichkeit und ihre speziellen Bedürfnisse besser wahrzunehmen. Ein spannendes, anrührendes, inspirierendes und schön gestaltetes Lese- und Sachbuch.

Autorenbeschreibung

Prof. Dr. Dr. Hartmut Kasten, Frühpädagoge und Familienforscher am Staatsinstitut für Frühpädagogik, Professor für Psychologie an der Universität München, ist vor allem auch durch zahlreiche Interviews in der Presse sowie seine vielen Publikationen bekannt. Cornelia Nitsch hat Sozialwissenschaften studiert und arbeitet heute als Autorin und freie Journalistin. Sie lebt mit ihrem Mann und ihren vier Söhnen in Bad Tölz.