Wie Dramen entstehen

Wie Dramen entstehen

41% sparen1
Mängelexemplar (Zustand: Sehr gut)
9,99€ inkl. MwSt.
Statt: 16,99€1
Vergleich zum gebundenen Ladenpreis1
Nur noch 1x vorrätig
In den Warenkorb
Kartoniert/Broschiert
Luchterhand Literaturverlag, Ästhetik des Schreibens 5, 2012, 285 Seiten, Format: 20,6 cm, ISBN-10: 3630873642, ISBN-13: 9783630873640, Bestell-Nr: 63087364M


Produktbeschreibung

Vom Drama, ein Drama zu schreiben Auf bisher einzigartige Weise beleuchten ein Schriftsteller (und Dramaturg) und ein Lektor anhand vieler Beispiele aus der Praxis die Entstehung von Theaterstücken: von den ersten Skizzen bis zu erhitzten Diskussionen auf Premierenfeiern, von der Arbeit an Dialogen bis zu Inszenierungen. Aus zwei Perspektiven wird hier die Entstehung von Theaterstücken untersucht. Einmal von innen heraus, aus der Perspektive eines Autors, der Theaterstücke schreibt und der seit Jahren als Dramaturg arbeitet, und dann von außen, aus der Perspektive eines Lektors, der mit Theaterautoren jahrelang zusammengearbeitet hat. Alle hier ausgebreiteten Überlegungen sind praxisnah, basieren auf Schreiberfahrungen und sind belegt durch viele charakteristische Beispiele auch der jüngeren Theatergeschichte. Es wird der Versuch unternommen, detailliert zu beschreiben und zu verstehen, wie an Szenen, Dialogen, Figuren und Auf- und Abtritten gearbeitet wird. Dieses Buch ist (nach Gustav Freytags legendärem Buch vor knapp eineinhalb Jahrhunderten) das erste seiner Art, das diesen Fragen nachgeht, ein Muss für alle Stückeschreiber, passionierten Theatergänger und alle Liebhaber der Literatur.

Autorenbeschreibung

Klaus Siblewski, geboren 1950 in Frankfurt am Main, lebt in Holzkirchen bei München. Er ist Verlagslektor, lehrt als Professor am Institut für Literarisches Schreiben und Literaturwissenschaft an der Universität Hildesheim und veranstaltet seit Jahren die "Deutsche Lektorenkonferenz". Er hat u.a. die Werke von Ernst Jandl, Peter Härtling und Peter Turrini herausgegeben. Zuletzt sind von ihm erschienen: "Die diskreten Kritiker. Was Lektoren tun" (2005) und die Bände "Wie Romane entstehen" (2008 zusammen mit Hanns-Josef Ortheil) und "Wie Gedichte entstehen" (2009 zusammen mit Norbert Hummelt).

Mehr Angebote zum Thema

1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen wie angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem. Dieses Bücher sind durch einen Stempel "Mängelexemplar" als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist dadurch aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen wie angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem. Dieses Bücher sind durch einen Stempel "Mängelexemplar" als solche gekennzeichnet. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den ehemaligen gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

3 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen gebundenen Ladenpreis.

4 Der Preisvergleich bezieht sich auf die ehemalige unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.

5 Diese Artikel haben leichte Beschädigungen wie angestoßenen Ecken, Kratzer oder ähnliches und können teilweise mit einem Stempel "Mängelexemplar" als solche gekennzeichnet sein. Der Preisvergleich bezieht sich auf die ehemalige unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.

6 Der Preisvergleich bezieht sich auf die Summe der Einzelpreise der Artikel im Paket. Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis. Der jeweils zutreffende Grund wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt.
Alle Preisangaben inkl. gesetzlicher MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten.