Wer's glaubt, wird selig

Wer's glaubt, wird selig

40% sparen

Verlagspreis:
9,99€
bei uns nur:
5,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Ein Glaubensgespräch zwischen Vater und Sohn

Kartoniert/Broschiert
Herder, Freiburg, Herder Spektrum Bd.6758, 2014, 192 Seiten, Format: 19 cm, ISBN-10: 3451067587, ISBN-13: 9783451067587, Bestell-Nr: 45106758M
Zustand des Artikels: Sehr gut
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Was Kunden auch gefallen hat, die diesen Artikel gekauft haben

Lost Boy
12,99€ 6,99€

Produktbeschreibung

Ein offener Dialog zum Glauben heute
Einer der beliebtesten ev. Bischöfe in Deutschland

Persönlich und ohne sich etwas zu schenken diskutieren Vater und Sohn über die Relevanz des christlichen Glaubens für junge Erwachsene heute, über Glück, Gott, Jesus, Kirche, Religion, Spiritualität und Tod. Der wortgewaltige Bischof der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern stellt sich den unbequemen Fragen: Warum ist es eigentlich sinnvoll zu glauben? Was hat das Evangelium mit dem Leben Jugendlicher heute zu tun? Ein spannender und offener Dialog.

Autorenbeschreibung

Bedford-Strohm, Heinrich
Heinrich Bedford-Strohm, Prof. Dr., ist Landesbischof der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern und hatte zuvor den Lehrstuhl für Systematische Theologie und theologische Gegenwartsfragen in Bamberg inne. Jonas Bedford-Strohm studiert in Heidelberg evangelische Theologie.

Bedford-Strohm, Jonas
Heinrich Bedford-Strohm, Prof. Dr., ist Landesbischof der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern und hatte zuvor den Lehrstuhl für Systematische Theologie und theologische Gegenwartsfragen in Bamberg inne. Jonas Bedford-Strohm studiert in Heidelberg evangelische Theologie.


Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb