Wein im Garten

Wein im Garten

47% sparen

Verlagspreis:
14,99€
bei uns nur:
7,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Die besten Sorten - Schneiden - Verwerten

Restposten, nur noch 1x vorrätig
Gebunden
BLV Buchverlag, None, 2014, 128 Seiten, Format: 15,6x21,5x1 cm, ISBN-10: 383541268X, ISBN-13: 9783835412682, Bestell-Nr: 83541268M
Zustand des Artikels: Sehr gut
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie

Rosen
9,99€ 1,99€

Produktbeschreibung

Köstliche Trauben aus eigener Ernte: die besten Sorten für den Hausgarten in ausführlichen Porträts · Das komplette Wissen zu Standortwahl, Pflege, Schnitt und Pflanzenschutz · Verschiedene Erziehungsformen z. B. an der Hauswand, an Spalier, Zaun oder Pergola · Verwertung zu Traubensaft, Most und Wein.

Autorenbeschreibung

Dr. Werner Fader war lange Jahre als Lehrer und Berater für Weinbau an der ehemaligen Staatlichen Landes-, Lehr- und Forschungsanstalt für Obstbau, Weinbau und Landwirtschaft in Neustadt/Weinstr. tätig, bevor er für einige Jahre das Weinbauamt der Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz in Neustadt leitete. Danach übernahm er bis zu seiner Pensionierung die Abteilung Landwirtschaft und Umwelt bei der damaligen Bezirksregierung Rheinhessen-Pfalz.