Was ist eigentlich Faschismus?

Was ist eigentlich Faschismus?

42% sparen

Verlagspreis:
12,00€
bei uns nur:
6,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
Gebunden
Jacoby & Stuart, 2018, 60 Seiten, Format: 22 cm, ISBN-10: 3946593631, ISBN-13: 9783946593638, Bestell-Nr: 94659363M
Verfügbare Zustände:
Neu
12,00€
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Du möchtest informiert werden, wenn dieser Artikel wieder lieferbar ist? Dann nutze unseren Info-Service per E-Mail. Sobald dieser oder ein Artikel in der selben Kategorie wieder lieferbar ist, erhältst du eine Nachricht.

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie

Frauen
4,95€ 0,99€
Antityp
16,95€ 7,99€
Big Data
15,00€ 7,99€

Produktbeschreibung

Infotext:

Dauernd ist von Faschismus die Rede, meist voller Abscheu, oft verharmlosend und manchmal sogar voller mehr oder weniger klammheimlicher Bewunderung. Aber wer weiß schon wirklich, was das war, Faschismus ... oder gibt es den womöglich noch? "Der Ultranationalismus, der Rassismus und Antisemitismus, der totalitäre Anspruch und die Gewalt, der Traum von der nationalen Wiedergeburt - alle Elemente des Faschismus werden durchdacht und gekonnt ins Bild gesetzt. Eigenartigerweise, angesichts des Themas, ist das Buch nicht frei von Humor. Danke!", schrieb Aftonbladet Kultur in Stockholm. Und der Göteborgs-Posten ergänzt: "Was ist eigentlich Faschismus? verdient ein Massenpublikum."

Autorenporträt:

Berggren, Lena Lena Berggren, geb. 1970, ist durch ihre Arbeiten zum schwedischen Faschismus hervorgetreten und gilt international als führende Expertin für die Erforschung von Antisemitismus, Nationalismus und Fremdenfeindlichkeit. Sie lehrt an der Universität von Umeå in Nordschweden. Das Buch beruht auf den Gesprächen, die Kalle Johannsen mit ihr geführt hat. Johansson, Kalle Kalle Johansson, geb. 1979, ist Grafiker und Comiczeichner. Er hat Kunst in Stockholm studiert und sich auf das Zeichnen von Sachcomics spezialisiert.


Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb