Alle Bücher versandkostenfrei! Gültig innerhalb Deutschlands vom 15. bis zum 19. September 2019. SSV Aktion bei arvelle.

Von einer, die auszog, das Fürchten zu verlernen

Von einer, die auszog, das Fürchten zu verlernen

82% sparen

Verlagspreis:
16,99€
bei uns nur:
2,99€
Preis inkl. Mwst. versandkostenfrei

Wie ich meine Zwänge, Ängste und Neurosen besiegte. Geschichten aus der Anstalt

Kartoniert/Broschiert
mvg verlag, 2018, 192 Seiten, Format: 21 cm, ISBN-10: 3868829105, ISBN-13: 9783868829105, Bestell-Nr: 86882910M
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:
Verfügbare Zustände:
Neu
16,99€
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Was Kunden auch gefallen hat, die diesen Artikel gekauft haben

Live
19,99€ 4,99€

Produktbeschreibung

Waschrituale, Desinfektionsspray und Gummistiefel - in ihrem ersten Buch berichtete Publikumsliebling Hanka Rackwitz, wie diverse Zwangshandlungen ihren Alltag bestimmten. Doch nun, nach über 20 Jahren, hatte die sympathische Moderatorin genug von all ihren Ängsten, Zwängen und Neurosen. Sie fasste den Entschluss, sich in einer Klinik behandeln zu lassen und stellte sich in einer speziellen Konfrontationstherapie ihrer Krankheit. Offen und authentisch lässt Hanka Rackwitz den Leser an den vielen Schlachten teilhaben, die sie auf dem Weg zu ihrer Heilung kämpfen musste.

Ein ehrliches und zugleich humorvoll geschriebenes Buch, das allen Betroffenen Mut macht und zeigt, dass Niederlagen im Kampf mit sich selbst einen erschüttern, aber niemals umwerfen dürfen.

Autorenbeschreibung

Christoph Straßer wurde 1974 in Krefeld geboren. Nach einigen Umwegen über Zivildienst und Ausbildung begann er in Düsseldorf das Studium der Germanistik und Medienwissenschaften, das er jedoch nach dem Grundstudium wieder abbrach. Dort begann er auch mit dem Schreiben von Kurzgeschichten. Mittlerweile lebt und arbeitet Christoph Straßer in Düsseldorf und schreibt Romane sowie Kurzgeschichten, außerdem verfasste er die offizielle Biografie des legendären Pornoproduzenten Harry S. Morgan.


Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb