Von der Saxonia zum ICE

Von der Saxonia zum ICE

47% sparen

Verlagspreis:
29,90€
bei uns nur:
15,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

175 Jahre Eisenbahn in Sachsen

Restposten, nur noch 4x vorrätig
Gebunden
transpress, 2014, 240 Seiten, ISBN-10: 3613714760, ISBN-13: 9783613714762, Bestell-Nr: 61371476M
Zustand des Artikels: Sehr gut
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie

Trainer
12,00€ 6,99€

Produktbeschreibung

Im Jahr 2014 feiert Deutschlands erste Fernbahn, die Eisenbahnstrecke Leipzig-Dresden, ihren 175. Geburtstag. Zu diesem Anlass entsteht in Zusammenarbeit mit dem DB-Museum in Nürnberg eine Festschrift, in der 16 Fachautoren mit ihren Beiträgen die unterschiedlichsten Aspekte rund um die Geschichte der Jubilarin beleuchten. Historisches, einzigartiges Bildmaterial vermittelt dabei einen eindrucksvollen Einblick in die bewegte Geschichte der Fernstrecke und erfreut Geschichtsinteressierte Leser ebenso wie Eisenbahnfans. Die Herausgeberin ist seit dem 2.Mai 2011 Direktorin des DB-Museums in Nürnberg.

Autorenbeschreibung

None