Vom Strich zur Schrift

Vom Strich zur Schrift

zum Preis von:
12,80€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Ideen und Anregungen zum graphomotorischen Training

Kartoniert/Broschiert
Verlag modernes lernen, 2018, 99 Seiten, Format: 21,2x29,7x1 cm, ISBN-10: 3808001372, ISBN-13: 9783808001370, Bestell-Nr: 80800137A
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie


Produktbeschreibung

Die Schrift ist die feinste Koordinationsleistung des Menschen. Sie kann nur erworben werden, wenn in Motorik und Wahrnehmung die dazu gehörigen Voraussetzungen vorhanden und schulungsfähig sind. Jeder Mensch muss schreiben lernen. Er braucht dazu aber eine gründliche Anleitung und genügend Übungszeit.Bei allen Arten von grafomotorischen Schwierigkeiten muss die Grundlage des Schreibvorganges, d.h. die Strichführung, gründlich geschult werden.Dieses Übungsbuch gibt deshalb hauptsächlich Anregungen zu verschiedensten Strichübungen, die erst in den letzten Übungsblättern ein Ausformen der Buchstaben anstreben.Die Übungsauswahl der Strichführungen kann nach den folgenden Prinzipien erfolgen:- Striche in allen Richtungen- Striche in einheitlichen Formen (Kreise, Bogen, Schleifen)- Striche in wiederholbaren Mustern- Striche mit Formenergänzung und räumlicher Vorstellung.Alle diese Stricharten können in verschiedener Art geübt werden:- groß - mittel - klein (auf Heftlinie),- langsam - im eigenen Tempo - schneller,- kräftig - mittel - schwach.Der Übungsblock ist in drei Abschnitte unterteilt:Abschnitt A enthält Blätter mit Anregungen zur Strichführung. Abschnitt B enthält Übungsblätter, welche die Präzision der Formwiedergabe und der räumlichen Vorstellung stufenweise erschweren; z.B. Blatt mit Regenschirmen oder Blatt mit Kuchen (Tortenschmücken). Abschnitt C enthält Übungen, die Anhaltspunkte zum Aufbau einer fortschreitenden Übungsreihe sind. Sie zeigen fließenden Übergang von der Strichübung zum Buchstabenschreiben.