Vision und Wirklichkeit

Vision und Wirklichkeit

70% sparen

Verlagspreis:
19,95€
bei uns nur:
5,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Beiträge zur Idee und Geschichte von Genossenschaften

Gebunden
Das Neue Berlin, 2012, 463 Seiten, Format: 20,5 cm, ISBN-10: 3360021525, ISBN-13: 9783360021526, Bestell-Nr: 36002152M
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:
Zustand des Artikels: Sehr gut
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie

Update
24,99€ 10,99€
Reboot
22,99€ 10,99€

Produktbeschreibung

Das Jahr 2012 wurde von den Vereinten Nationen zum "Jahr der Genossenschaften" ausgerufen. Wilhelm Kaltenborn betrachtet sowohl die Geschichte der Genossenschaften als auch ihre Chancen und Potenzen in der Marktwirtschaft. Er zeigt, dass in Zeiten der Krise der Genossenschaftsgedanke mit der zentralen Frage des Zusammenhangs von Wirtschaftlichkeit und sozialer Verantwortung neue Bedeutung gewinnt. Ein detaillierter Exkurs über das Wirken von Hermann Schulze-Delitzsch führt zu einem der Vordenker und frühen Praktiker des Genossenschaftswesens.