Unsere Woche mit Tommi

Unsere Woche mit Tommi

46% sparen

Verlagspreis:
12,99€
bei uns nur:
6,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb
Restposten, nur noch 2x vorrätig
Gebunden
ab 6 Jahren
Boje Verlag, 2014, 128 Seiten, Format: 21,5 cm, ISBN-10: 3414823934, ISBN-13: 9783414823939, Bestell-Nr: 41482393M
Zustand des Artikels: Sehr gut
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Was Kunden auch gefallen hat, die diesen Artikel gekauft haben


Produktbeschreibung

Infotext:

Neue Vorlesegeschichten der Erfolgsautorin von "Oma schreit der Frieder." - Die Eltern von Maxi und Leon müssen für eine Woche weg. Die einzige Lösung weit und breit: Ihr großer Bruder Tommi muss auf sie aufpassen. Tommi ist im dritten Semester und wohnt in einer winzigen Studentenbude. Natürlich ist er überhaupt nicht auf kleine Kinder eingestellt, und Windeln wechseln oder für Kinder kochen hat er auch nie gelernt. Doch der kleine Leon findet schnell heraus, dass das Leben ohne Windeln viel praktischer ist. Und das Kochen übernimmt Maxi. Mit Eiern, Mehl und Milch umzugehen ist nicht schwer ... oder etwa doch? Und beim Kellnern im Café helfen sie super mit. Als die Woche zu Ende geht, kann Tommi kaum glauben, dass es ihm richtig schwerfällt, seine Schwester und seinen Bruder wieder ziehen zu lassen. Denn er hat die beiden ganz fest ins Herz geschlossen.

Autorenporträt:

Stefanie Scharnberg absolvierte nach der Schule eine Ausbildung zur Buchhändlerin und studierte anschließend Malerei in Florenz. Inzwischen ist sie seit Jahren erfolgreich als freischaffende Illustratorin für verschiede Kinder- und Jugendbuchverlage tätig. Sie lebt mit ihrer Familie in Hannover. Gudrun Mebs, aufgewachsen in Frankfurt/Main, arbeitete nach ihrem Schauspielstudium, zunächst viele Jahre beim Theater. 1980 begann sie zu schreiben. Seitdem sind viele Bücher, Drehbücher, Hörspiele, Radioserien entstanden und ihre Lesereisen führten sie rund um den Globus. Die vielfach preisgekrönte Autorin erhielt u.a. den Deutschen Jugendliteraturpreis, das Bundesverdienstkreuz und den Bayerischen Verdienstorden. Heute lebt sie mit ihrem Mann und vielen Katzen in München und in Italien.

Rezension:

"Gudrun Mebs erzählt aus der erfrischend direkten, sehr komischen Perspektive der kleinen Schwester Maxi von einer Notlösung, an der alle wachsen und die so für jeden Beteiligten ein Happy End bietet." Stuttgarter Nachrichten, 19.02.2016 "Diese Vorlesegeschichten rund um die drei altersmäßig unterschiedlichen Geschwister, die alle in dieser einen Woche ganz neue Dinge lernen, ist ein Hit, manchmal regelrecht weise und mit witzigen Illustrationen." Münsterländische Volkszeitung "Autorin Gudrun Mebs erzählt in Unsere Woche mit Tommi wunderbare Geschwister-Vorlesegeschichten." Oberhessische Presse


Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb