Ufergedanken

Ufergedanken

zum Preis von:
10,00€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb
Gebunden
Gütersloher Verlagshaus, 2017, 176 Seiten, Format: 13,3x20,4x1,9 cm, ISBN-10: 3579085433, ISBN-13: 9783579085432, Bestell-Nr: 57908543A

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie


Produktbeschreibung

"Dein und mein Name werden bewahrt sein in der großen himmlischen Musik." (Jörg Zink)

Dieses Buch ist das wohl persönlichste von Jörg Zink. Es zeichnet nach, was einem nachdenklichen Menschen einfällt, der auf seine alten Tage an einem einsamen Strand lebt, der dort mit offenen Augen wandert, der horcht und nachspricht, was er hört, und der zuletzt auf seinen Abschied von dieser Erde vorausschaut.
Die karge Küstenlandschaft der Biskaya wurde für ihn zur Urlandschaft seiner späten Jahre und zur Quelle von Gedanken und Bildern, mit denen sein Leben und das Leben unser aller sich deutet.
Die "Ufergedanken" sind zu lesen als Gruß an alle, die mit Jörg Zink verbunden waren und sind.

Ein Buch von beeindruckender religiöser Tiefe und Weisheit
Ein großartiges Buch der Hoffnung - jetzt neu aufgelegt
Mit Kunstwerken von William Turner

Autorenbeschreibung

Zink, Jörg
Jörg Zink (1922-2016), Dr. theol., Pfarrer, Schriftsteller, Publizist. Er gehörte zu den bekanntesten evangelischen Theologen der Gegenwart. Seine fast 200 Bücher haben sich insgesamt rund 20 Millionen Mal verkauft. Jörg Zink wurde im Laufe seines Lebens mit einer Vielzahl von Auszeichnungen geehrt.