Trainer

Trainer

42% sparen

Verlagspreis:
12,00€
bei uns nur:
6,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Turboprops und Jets seit 1945

Kartoniert/Broschiert
Motorbuch Verlag, Typenkompass, 2015, 128 Seiten, Format: 14,1x20,7x0,7 cm, ISBN-10: 3613038196, ISBN-13: 9783613038196, Bestell-Nr: 61303819M
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:
Verfügbare Zustände:
Neu
12,00€
Sehr gut
6,99€
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie

Airlines
14,95€ 4,99€

Produktbeschreibung

Kurztext:

Obgleich thematisch vielleicht nicht ganz so bekannt und prominent, sind die Turboprop- und Jettrainer aus der Militärluftfahrt bzw. aus der militärischen Pilotenausbildung nicht wegzudenken. Sie sind für die "Transition" von langsamen Anfänger-Schulungsflugzeugen auf die meist überschallschnellen Jets unabdingbar. Nicht ohne Grund sind die Cockpits der "Trainer" fast 1:1 den Cockpits der Kampfflugzeuge nachempfunden, somit lernen Flugschüler früh, was künftig auf sie zukommt.

Infotext:

Obgleich thematisch vielleicht nicht ganz so bekannt und prominent, sind die Turboprop- und Jettrainer aus der Militärluftfahrt bzw. aus der militärischen Pilotenausbildung nicht wegzudenken. Sie sind für die "Transition" von langsamen Anfänger-Schulungsflugzeugen auf die meist überschallschnellen Jets unabdingbar. Nicht ohne Grund sind die Cockpits der "Trainer" fast 1:1 den Cockpits der Kampfflugzeuge nachempfunden, somit lernen Flugschüler früh, was künftig auf sie zukommt. Die Trainingsmaschinen sind absolute Hochleistungsflugzeuge und werden neben ihrem Hauptzweck oft auch in weiteren Bereichen eingesetzt, wie z.B. der Luftnahunterstützung.

Autorenbeschreibung

Thiesler, Heiko Heiko Thiesler, Jahrgang 1966, beschäftigt sich seit langem mit Luft- und Raumfahrtthemen, speziell Flugzeugentwicklungen nach dem Zweiten Weltkrieg und unterhält gute Kontakte zu Museen, Flugzeugherstellern, Luftstreitkräften sowie Privatfotografen in aller Welt. Seit 2005 ist er als freier Autor tätig und hat bisher über 200 Artikel in Luftfahrtzeitschriften und Jahrbüchern veröffentlicht.