The Red - Prüfungen

The Red - Prüfungen

94% sparen

Verlagspreis:
16,00€
bei uns nur:
0,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Ein Red Thriller

Kartoniert/Broschiert
Cross Cult, The Red Bd.2, 2017, 520 Seiten, Format: 12,2x18x3,8 cm, ISBN-10: 3959811543, ISBN-13: 9783959811545, Bestell-Nr: 95981154M
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:
Verfügbare Zustände:
Neu
16,00€
Sehr gut
0,99€
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.


Produktbeschreibung

Lieutenant James Shelley und seine Einheit von Soldaten der US-Army befanden sich auf ei- nem Kreuzzug für die Gerechtigkeit, als sie die un- autorisierte Mission Erstes Licht ausführten. Sie kehrten nach Amerika zurück, um sich vor einem Kriegsgericht zu verantworten - entschlossen, die Korruption in der Befehlskette aufzudecken, die sie zu ihren Taten gezwungen hat. Aber in einem Land, das noch immer vom nuklearen Terroris- mus des Koma-Tags gezeichnet ist, ist der Gerichts- saal nur eines von vielen Schlachtfeldern.
Eine neue Welle der Gewalt wird ausgelost, als die O entlichkeit Gerüchte über die unglaubliche, skrupellose KI "Red" hort - und Shelley steckt wie- der einmal mittendrin. Von seinen Feinden her- ausgefordert und seinen Idealen getrieben, fühlt sich Shelley verpflichtet, etwas zu tun ...