Steiner-Krimis

Steiner-Krimis

zum Preis von:
13,95€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

3 Fälle in einem Band. Der 7. Patient; Wo bist du?; Böses Netz

Kartoniert/Broschiert
mainbook, Bernd Steiner Bd.2-4, 2014, 344 Seiten, Format: 14x21x2,3 cm, ISBN-10: 3944124731, ISBN-13: 9783944124735, Bestell-Nr: 94412473A

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie

Insomnia
10,99€ 5,99€
Hochland
14,99€ 3,99€
Abscheu
14,99€ 5,99€

Produktbeschreibung

Der Sammelband vereinigt die Krimis Der 7. Patient , Wo bist du? und Böses Netz von Martin Olden es sind die Bände 2 bis 4 der Reihe mit Kommissar Bernd Steiner, die mit Band 1 Gekreuzigt (ISBN-9783944124018) startete.
Der 7. Patient: Diagnose: Hochspannung! Kaum von München nach Frankfurt versetzt, steht Hauptkommissar Bernd Steiner gleich mächtig unter Druck. Der brutale Mord an einer Arzthelferin gibt ihm Rätsel auf. Als dann noch die Leiche eines alten Mannes mit Botox in den Adern gefunden wird, ahnt Steiner, dass er es mit einem Verbrechen größeren Ausmaßes zu tun hat...
Der Polizist ohne Grenzen (Frankfurter Rundschau) ist zurück nach Gekreuzigt ermittelt der zynische Kettenraucher Steiner in seinem zweiten Fall. Eine Dosis purer Krimi-Unterhaltung.
Wo bist du?: Der Amerikaner Justin Kramer will mit seiner Freundin Paula einige unbeschwerte Tage in Frankfurt verbringen. Doch plötzlich verschwindet die junge Frau spurlos. Wurde sie entführt? Das Opfer von Menschenhändlern? Justin gerät zwischen die Fronten eines Bandenkrieges im Rotlichtmilieu und nur einer kann ihm helfen: Hauptkommissar Bernd Steiner. Raffiniert konstruierte Geschichten und famos gestrickte Dialoge so beschreibt die Frankfurter Neue Presse den Stil von Autor Martin Olden, dem er auch im dritten Fall des hartgesottenen Kommissars Steiner treu bleibt. Ein Stück Gangster-Kino für den Kopf!
Böses Netz: Wenn das Web zur Todesfalle wird: Ein Frauenmörder versetzt Frankfurt in Angst! Seine Opfer findet er im Internet. Bei der Jagd auf den Killer wird Hauptkommissar Bernd Steiner mit Dämonen seiner Vergangenheit konfrontiert und gerät selbst ins Fadenkreuz...
Der vierte Fall des streitbaren Ermittlers Steiner ist ein Psycho-Thriller, der in die Abgründe der menschlichen Seele blickt bis zum bitterbösen Finale ohne Happy End-Garantie.

Autorenbeschreibung

Martin Olden ist das Pseudonym des Journalisten und Kinderbauchtors Marc Rybicki. Er wurde 1975 in Frankfurt am Main geboren und studierte Philosophie und Amerikanistik an der Goethe-Universität. Seit mehr als zehn Jahren arbeitet Rybicki als Filmkritiker für das Feuilleton der "Frankfurter Neuen Presse". Ebenso ist er als Werbe- und Hörbuchsprecher tätig. Im Jahr 2013 veröffentlichte er zudem seinen ersten Thriller "Frankfurt Ripper". Weitere Titel von Marc Rybicki sind die Kinderbücher "Mach mich ganz", "Wer hat den Wald gebaut?", "Wo ist der Tannenbaum?" und "Graue Pfote, Schwarze Feder". (Autorenwebsite: www.sonnige-sendung.de)