Stargirl

Stargirl

38% sparen

Verlagspreis:
7,99€
bei uns nur:
4,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb
Restposten, nur noch 3x vorrätig
Kartoniert/Broschiert
ab 12 Jahren
Ravensburger Buchverlag, Ravensburger Taschenbücher Bd.58468, 2014, 224 Seiten, Format: 18,0x12,3 cm cm, ISBN-10: 3473584681, ISBN-13: 9783473584680, Bestell-Nr: 47358468M
Zustand des Artikels: Sehr gut
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Was Kunden auch gefallen hat, die diesen Artikel gekauft haben

Tiamat
16,99€ 4,99€

Produktbeschreibung

Kurztext:

Wine wie keine Stargirl ist ein außergewöhnliches Mädchen, das den Mut hat, sich keinen Zwängen unterzuordnen. Ihre Mitschüler schließen Stargirl aus, doch Leo verliebt sich in sie und möchte sie dazu bringen, wie die anderen zu sein.

Infotext:

Stargirl ist neu in der Klasse - und sorgt schon bald für jede Menge Gesprächsstoff bei ihren Mitschülern. Stargirl ist einfach schräg drauf. Sie macht, was sie will, und es scheint ihr völlig egal zu sein, was andere über sie denken. Dafür erntet sie zunächst Bewunderung, doch schon bald schlägt diese in Häme und Ablehnung um. Leo, der sich in Stargirl verliebt hat, will sie dazu bringen, sich anzupassen, um sie und sich selbst zu schützen. Ein folgenschwerer Fehler.

Autorenporträt:

Andreas Steinhöfel, geb. 1962 in Battenberg, Studium der Anglistik, Amerikanistik und Medienwissenschaften in Marburg. Tätig als Übersetzer, schreibt Drehbücher und rezensiert Jugendliteratur für die FAZ und DIE ZEIT. Zahlreiche Veröffentlichungen von Kinder- und Jugendbüchern mit nationaler und internationaler Auszeichnung. 2009 erhielt Andreas Steinhöfel den 'Erich Kästner Preis für Literatur', 2013 den 'Deutschen Jugendliteraturpreis'.

Rezension:

- Mitreißende und bewegende Geschichte über die erste Liebe; - Ausgrenzung und Außenseitertum, Zivilcourage und die Stärke, seinen eigenen Weg zu gehen; - Übersetzt von Andreas Steinhöfel


Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb