Soziologie

Soziologie

zum Preis von:
26,99€
Preis inkl. Mwst. versandkostenfrei

Studienbuch für soziale Berufe

Kartoniert/Broschiert
UTB, Studienbücher für soziale Berufe Bd.4, 2013, 448 Seiten, Format: 24 cm, ISBN-10: 3825285146, ISBN-13: 9783825285142, Bestell-Nr: 82528514A
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:

Du möchtest informiert werden, wenn dieser Artikel wieder lieferbar ist? Dann nutze unseren Info-Service per E-Mail. Sobald dieser oder ein Artikel in der selben Kategorie wieder lieferbar ist, erhältst du eine Nachricht.

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie


Produktbeschreibung

Soziologische Begriffe und Theorien beweisen ihren Nutzen am ehesten in der Anwendung auf Fragen des sozialen Alltags. Als Einführung in die Soziologie - speziell für Sozialpädagogen und andere Studiengänge mit sozialen Bezügen - bietet dieser Band eine fundierte und systematische Darstellung wichtiger gesellschaftlicher Problemfelder: Sozialisation und Familie, Jugend und Alter, Abweichung und Kriminalität, soziale Ungleichheiten und Konflikte. Mit der Erörterung elementarer Begriffe und Konzepte der Berufssoziologie, der Organisationswissenschaft und der soziologischen Gruppentheorie lädt er alle in sozialen Berufen Tätigen ein zum Nachdenken über Bedingungen, Chancen und Risiken des eigenen Handelns. Ein Überblick über die aktuellen soziologischen Denkrichtungen bietet die notwendige Klammer für die Vielfalt der Fragestellungen. Denn das Buch führt nicht nur in den Gebrauch soziologischer Grundbegriffe ein, sondern auch in die Komplexität und gelegentliche Widersprüchlichkeit soziologischer Thesen und Befunde.

Klappentext:

Soziologische Begriffe und Theorien beweisen ihren Nutzen am ehesten in der Anwendung auf Fragen des sozialen Alltags. Als Einführung in die Soziologie - speziell für Sozialpädagogen und andere Studiengänge mit sozialen Bezügen - bietet dieser Band eine fundierte und systematische Darstellung wichtiger gesellschaftlicher Problemfelder:

- Sozialisation und Familie

- Jugend und Alter

- Abweichung und Kriminalität

- soziale Ungleichheiten und Konflikte.

Mit der Erörterung elementarer Begriffe und Konzepte der Berufssoziologie, der Organisationswissenschaft und der soziologischen Gruppentheorie lädt das Buch alle in sozialen Berufen Tätigen ein zum Nachdenken über Bedingungen, Chancen und Risiken des eigenen Handelns.

Ein Überblick über die aktuellen soziologischen Denkrichtungen bietet die notwendige Klammer für die Vielfalt der Fragestellungen. Denn das Buch führt nicht nur in den Gebrauch soziologischer Grundbegriffe ein, sondern auch in die Komplexität und gelegentliche Widersprüchlichkeit soziologischer Thesen und Befunde.

Dieser Titel ist nicht als Dozenten-Freiexemplar erhältlich.

Autorenbeschreibung

Biermann, Benno
Prof. Dr. Benno Biermann (em.) lehrte im Fachbereich Sozialwesen an der FH Münster.

Bock-Rosenthal, Erika
Dr. sc. pol., Dipl.-Volkswirtin Erika Bock-Rosenthal war Professorin für Soziologie an der FH Münster.

Doehlemann, Martin
Prof. Dr. Doehlemann (em.) lehrte vor seinem Ruhestand am Fachbereich Sozialwesen der Fachhochschule Münster.

Grohall, Karl-Heinz
Prof. Dr. Karl-Heinz Grohall lehrt Soziologie an der FH Münster.

Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:

Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb