Sozialwissenschaften

Sozialwissenschaften

80% sparen

Verlagspreis:
29,99€
bei uns nur:
5,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten

Mit dem Plus im Web. Zugangscode im Buch

Gebunden
Elsevier, München, Altenpflege konkret, 2013, 326 Seiten, Format: 20,2x27,6x2,2 cm, ISBN-10: 3437286315, ISBN-13: 9783437286315, Bestell-Nr: 43728631
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:

Du möchtest informiert werden, wenn dieser Artikel wieder lieferbar ist? Dann nutze unseren Info-Service per E-Mail. Sobald dieser oder ein Artikel in der selben Kategorie wieder lieferbar ist, erhältst du eine Nachricht.


Produktbeschreibung

Kurzbeschreibung

Wie man mit kranken Menschen richtig umgeht - für Auszubildende in der Gesundheits- und Krankenpflege

Psychologie, Geragogik, Soziologie, Ethik und Rechtskunde - alle sozialwissenschaftlichen Grundprinzipien in einem Buch! Wissen in diesen Fächern ist Grundlage für eine gelungene Auseinandersetzung mit anderen Menschen. Leicht zu lesen, einprägsam und maximal praxisorientiert, bereitet es auf sichere Entscheidungsfähigkeit - auch in kritischen beruflichen Situationen vor. - Mit dem Code im Buch haben Sie zeitlich begrenzten kostenlosen Online-Zugriff auf den Buchinhalt und die Abbildungen.

Langbeschreibung

Der kompetente Umgang mit anderen - viele Fallbeispiele für maximale Praxisnähe

Fördert eigenständige Lernkompetenz, selbstverantwortliches Lernen der Altenpflegeschüler: Deckt alle 4 Lernbereiche und deren Lernfelder der Altenpflegeausbildung ab, ist jedoch nicht nach diesen gegliedert. Es sind alle Inhalte der bundesweit geltenden Ausbildungs- und Prüfungsverordnung abgedeckt. Im Gegensatz zu nach Lernfeldern geordneten Lehrbüchern erlauben - aber verlangen auch - eine eigene Inhaltszuteilung im Lernfeldkonzept. Dies bedeutet Freiheit und Arbeit zugleich. Und fördert und fordert eigenständige Lernkompetenz der Altenpflegeschüler - Flexibles Konzept durch drei Bände bei maximaler Wissensvermittlung: Wo Pflegehilfsausbildungen in dreijährige Ausbildungen integriert sind, kann es leichter sein, damit zu arbeiten, als mit einem anderen Konzept.

Inhaltsverzeichnis:

Kap. 1 Sozialwissenschaften - Den Horizont erweitern
Kap. 2 Psychologie - Den Blickwinkel ändern
Kap. 3.Geragogik - Ein Leben lang lernen
Kap. 4 Soziologie - In sozialen Beziehungen leben
Kap. 5 Ethik - Verantwortlich entscheiden und handeln
Kap. 6 Rechtskunde - Recht und Unrecht unterscheiden

Autorenbeschreibung

Karl Stanjek M.A., geboren1950, nach einer religionspädagogischen Ausbildung Studium der Sozialarbeit und Sozialpädagogik (FH Kiel), Tätigkeiten in der Alten- und Krankenpflege sowie in der Behinderten- und Suchthilfe. Studium der Soziologie, Psychologie und Kriminologie an der Uni Kiel. Wissenschaftlicher Mitarbeiter in verschiedenen Forschungsprojekten unter anderem zu Migration, Medizinsoziologie.
Seit über 30 Jahren tätig in der Aus-, Fort- und Weiterbildung von Pflegekräften, Ärzten, Erziehern und Sozialpädagogen. Derzeit an der FH Kiel, Fachbereich Soziale Arbeit und Gesundheit als Lehrkraft für besondere Aufgaben und Wissenschaftlicher Mitarbeiter.

Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:

Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb