Sozialisation und Erziehung in der Schule

Sozialisation und Erziehung in der Schule

16,99€ inkl. MwSt.
In den Warenkorb
Kartoniert/Broschiert
UTB, UTB Uni-Taschenbücher 4537, 2016, 160 Seiten, Format: 15,8x21,5x0,9 cm, ISBN-10: 3825245373, ISBN-13: 9783825245375, Bestell-Nr: 82524537A
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie


Produktbeschreibung

Praxis- und theoriebezogene Einführungsliteratur zum Thema Sozialisation in der SchuleDas Buch wendet sich u.a. folgenden konkreten Erziehungsproblemen zu: Wie wird gewaltfreies Verhalten gestützt? Wie kann die Schule zu demokratischem Handeln erziehen? Wie werden Übergänge bewältigt? Wie wird Devianz und Abweichung verhindert? Zu diesen Aspekten werden Situationen aus der Praxis geschildert, um von dort Perspektiven für ein angemessenes Erzieherverhalten in der Schule herauszuarbeiten.

Inhaltsverzeichnis:

Einführung91 Zum Einstieg: Ein Unterrichtsbeispiel112 Bildung, Erziehung, Sozialisation: Die theoretischen Grundbegriffe152.1 Bildung und Schulbildung152.1.1 Begriffsbestimmung152.1.2 Schule und Allgemeinbildung - oder: Wie aktuell ist Klafki162.1.3 Der schulische Bildungsauftrag und die PISA-Diskussion182.2 Erziehung in Schule und Unterricht202.2.1 Begriffsbestimmung202.2.2 Erziehender Unterricht - oder: Wie aktuell ist Herbart222.2.3 Schulische Erziehung innerhalb und außerhalb des Unterrichts242.3 Sozialisation durch die Schule242.3.1 Begriffsbestimmung252.3.2 Schule als Sozialisationsinstanz - oder: Wie aktuell ist Parsons252.3.3 Sozialisation als kritisches Konzept272.4 Bildung - Erziehung - Sozialisation: Funktionen im Widerspruch29Erziehungsziele und -prozesse313 Erziehungsziel: Gewaltfreies Verhalten333.1 Von der Prügelei bis zum Mobbing: Formen der Schülergewalt333.2 Schülergewalt - Häufigkeiten und Risikofaktoren353.2.1 Gewaltformen, Täter, Opfer363.2.2 Risikofaktoren für Gewalthandlungen393.3 Gewaltprävention und Erziehung zu gewaltfreiem Verhalten403.3.1 Die Lernkultur entwickeln und das Sozialklima verbessern413.3.2 Etikettierungen vermeiden423.3.3 Regeln etablieren und Grenzen setzen433.3.4 Auf erprobte Programme zurückgreifen453.4 Handlungsperspektiven für Lehrkräfte und Schulleitungen473.5 Gewaltverhalten, Erziehung und Sozialisation504 Erziehungsziel: Demokratisch Handeln534.1 Grundlagen einer schulischen Demokratiepädagogik534.1.1 John Dewey und die "erfahrene Demokratie544.1.2 Demokratie als Herrschafts-, Gesellschafts- und Lebensform544.1.3 Partizipation in der Schule564.2 Der Klassenrat als basisdemokratische Institution574.2.1 Lern- und Entwicklungschancen für Schülerinnen und Schüler574.2.2 Die veränderte Rolle der Lehrkräfte584.3 Service-Learning und gesellschaftliches Engagement594.3.1 Lern- und Entwicklungschancen für Schülerinnen und Schüler614.3.2 Die veränderte Rolle der Lehrkräfte und die Bedeutung der Engagementpartner634.4 Handlungsperspektiven für Lehrkräfte und Schulleitungen644.5 Demokratiepädagogik, Erziehung und Sozialisation665 Erziehungsziel: Geschlechtergerechtigkeit und kritische Aneignung der Geschlechterrolle695.1 Geschlechterdifferenzen in der Schule705.1.1 Leistung und Erfolg in der Bildungslaufbahn705.1.2 Selbst- und Fremdbilder in der Grundschule725.1.3 Entwicklungen in den Sekundarstufen735.2 Wirkfaktoren im schulischen Sozialisationsprozess755.2.1 Verhalten der Lehrkräfte755.2.2 Koedukation765.2.3 Feminisierung775.3 Die Erziehungsaufgabe der Schule795.3.1 Reflexive Koedukation805.3.2 Genderkompetenz815.4 Handlungsperspektiven für Lehrkräfte und Schulleitungen835.5 Geschlecht, Erziehung und Sozialisation856 Erziehungsziel: Übergänge selbstbewusst bewältigen876.1 Bildungslaufbahnen in der Institution Schule886.1.1 Schulische Übergänge und normierte Lebensläufe886.1.2 Der Eintritt in die Grundschule906.1.3 Der Eintritt in die Sekundarstufe916.2 Die biografische Bedeutung von Übergängen926.2.1 Der Eintritt in die Grundschule936.2.2 Der Eintritt in die Sekundarstufe946.2.3 Individualität und kollektive Übergänge956.3 Die Erziehungsleistung der Schule966.3.1 Kooperation zwischen Einrichtungen fördern966.3.2 Individuelle Beratungs- und Hilfsangebote bereitstellen986.4 Handlungsperspektiven für Lehrkräfte und Schulleitungen1006.5 Übergänge, Erziehung und Sozialisation1017 Erziehungsziel: Devianz und Abweichung verhindern1037.1 Wer ist von Devianz und Abweichung bedroht1047.2 Jugendhilfe als Kooperationspartner der Schule1067.2.1 Schule und Jugendhilfe im historischen Prozess1067.2.2 Schule und Jugendhilfe aus Lehrersicht1077.2.3 Schule und Jugendhilfe aus Sicht der Sozialpädagogik1087.3 Kooperationsprojekte: Praxisklassen im 8. und 9. Schuljahr1097.4 Handlungsperspektiven für Lehrkräfte und Schulleitungen1117.5 Abweichung, Erziehung

1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen wie angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem. Dieses Bücher sind durch einen Stempel "Mängelexemplar" als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist dadurch aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen wie angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem. Dieses Bücher sind durch einen Stempel "Mängelexemplar" als solche gekennzeichnet. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den ehemaligen gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

3 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen gebundenen Ladenpreis.

4 Der Preisvergleich bezieht sich auf die ehemalige unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.

5 Diese Artikel haben leichte Beschädigungen wie angestoßenen Ecken, Kratzer oder ähnliches und können teilweise mit einem Stempel "Mängelexemplar" als solche gekennzeichnet sein. Der Preisvergleich bezieht sich auf die ehemalige unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.

6 Der Preisvergleich bezieht sich auf die Summe der Einzelpreise der Artikel im Paket. Bei den zum Kauf angebotenen Artikeln handelt es sich um Mängelexemplare oder die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis. Der jeweils zutreffende Grund wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt.
Alle Preisangaben inkl. gesetzlicher MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten.