Soziale Ordnung im Sportunterricht

Soziale Ordnung im Sportunterricht

zum Preis von:
39,99€
Preis inkl. Mwst. versandkostenfrei
In den Warenkorb

Eine Praxeographie

Kartoniert/Broschiert
transcript, KörperKulturen, 2016, 370 Seiten, Format: 16x24x2,5 cm, ISBN-10: 3837637263, ISBN-13: 9783837637267, Bestell-Nr: 83763726A

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie

Tagwerk
44,99€ 24,99€
Freiheit
14,80€ 0,99€

Produktbeschreibung

Wie wird soziale Ordnung im Sportunterricht hergestellt und aufrechterhalten?
Mithilfe des analytischen Rahmens einer Praxeographie rekonstruiert Dennis Wolff das Zusammenspiel der beteiligten Akteure entlang eines Spielplans sportunterrichtlicher Ordnung und bietet so vielfältige Einblicke in die Möglichkeiten, soziale Mikroordnungen situativ zu (re-)produzieren - z.B. mithilfe von Körperpositionen, Raumbewegungen, Gesten, Blicken, durch die Verteilung von Rederechten oder den Einbezug von Dingen.
Die Analyse leistet einen Beitrag zur präziseren Beschreibung der Kultur des Sportunterrichts.

Autorenbeschreibung

Dennis Wolff (Dr. phil.), geb. 1982, ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Sportwissenschaft der Stiftung Universität Hildesheim. Seine Forschungsschwerpunkte sind die empirisch-qualitative Unterrichtsforschung sowie die Soziologie der Praktiken und des Körpers.