Sophie im Narrenreich

Sophie im Narrenreich

50% sparen

Verlagspreis:
17,95€
bei uns nur:
8,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb
Gebunden
ab 11 Jahren
Beltz, 2017, 536 Seiten, Format: 3 cm, ISBN-10: 3407822146, ISBN-13: 9783407822147, Bestell-Nr: 40782214M
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie


Produktbeschreibung

Kurztext:

Sophies Reise durch die wundersame Welt der Narren

Infotext:

An ihrem 12. Geburtstag entdeckt Sophie in ihrem Schrank einen wundersamen Kerl mit petrolfarbenem Haar. Er stellt sich als Theobald vor und ist ... ein echter Narr! Einer, der den Menschen im Verborgenen Glücksmomente schenkt. Die Welt der Narren existiert parallel und unbemerkt zur Menschenwelt. Doch beide sind bedroht: Der grausame Zaubernarr Kiéron und sein Heer der Schwarznarren verbreiten Düsternis und Schwermut. Wird sich die alte Prophezeiung des Narrenlieds erfüllen und Sophie beide Welten vor der Herrschaft der Schwarznarren bewahren können?

Rezension:

"Verena Petrasch hat auf über 500 Seiten ein närrisches Erzählfeuer entzündet, das von der ersten Seite an mit seiner sprühenden Fantasie und seinem fabelhaften Wortwitz fesselt. Das ist sozusagen magische Erzählkunst!" Jana Kühn, BÜCHERmagazin, Februar/März 2017 "Fantasievoll gekleidete Narren mit einer Blumenwiese auf dem Kopf, die Glücksgefühle auslösen können, schweben oder vernarrt sind in heiße Schokolade, bevölkern das Buch und machen es spannend, lustig und außergewöhnlich. An Sophie wird sich jeder Leser gerne erinnern." Tanja Kasischke, Badische Neuste Nachrichten, 19.2.2017 "Eine wunderschöne, spannende Geschichte voller Überraschungen." Rhein-Main-Zeitung, 18.2.2017 "'Sophie im Narrenreich' ist ein wirklich gelungenes Debüt der neuen Kinderbuchautorin Verena Petrasch. Fantasievoll, abenteuerlich und witzig, nimmt sie den Leser mit auf die Reise in eine faszinierende Welt [...]." Nina Benzkirch, Ravensbuch Junior Newsletter, 2/2017 "Ein Fantasyroman voller Wahrheiten."GEOlino, 3/2017 "In Verena Petraschs Narrenreich ist nichts unmöglich - und alles lebhaft, mit Liebe zum Detail erzählt." Bettina Kugler, Thurgauer Zeitung, 23.2.2017 "[...] Verena Petrasch ist mit diesem Roman ein vor Ideen, irrwitzigen Handlungssträngen, -kurven und -wendungen platzendes über 500 Seiten starkes Buch gelungen, das sicher viele junge LeserInnen ins Narrenreich locken wird." Verena Zeilinger, 1001 Buch, 2/2017 "Fantastische Erzählkunst." Christina Weirich, quergelesen.ch, 3.3.2017 "Mir hat 'Sophie im Narrenreich' sehr gut gefallen, weil es zeigt, dass auch die Helden unserer Geschichten nicht immer stark und mutig sind. Verena Petrasch schafft eine märchenhafte Welt, in der sich ein normales Mädchen zurechtfinden muss." Amelie Link (14 Jahre), Der Tagesspiegel, 1.7.2017 "In ihrem Debüt eröffnet Petrasch ein prächtiges Tableau von Narren jeder Profession, Rätselkniffelei und Landschaften, so pechschwarz wie leuchtend, so eiskalt wie wundersam. [...]. Ein spannendesBuch mit philosophischen Akzenten, zu genießen an kuschligem Ort." Heike Brillmann-Ede, eselsohr, 7/2017 "Ein im doppelten Sinn fantastischer, mit überbordender Fantasie erzählter Jugendroman, in dem Verena Petrasch eine geradezu geniale Verbindung aus Fantasy und Lebensweisheit gelingt." Gerhild Wissmann, Die Rheinpfalz, 7.10.2017 "Fantastisch voll mit Ideen..." Sigrid Tinz, Kinderbuch-Couch, 11/2017