Alle Bücher versandkostenfrei! Gültig innerhalb Deutschlands vom 15. bis zum 19. September 2019. SSV Aktion bei arvelle.

Sonst brichst du dir das Herz

Sonst brichst du dir das Herz

92% sparen

Verlagspreis:
12,99€
bei uns nur:
0,99€
Preis inkl. Mwst. versandkostenfrei
Kartoniert/Broschiert
ab 14 Jahren
Arena, Arena X-Thriller, 2016, 384 Seiten, Format: 13,6x21,6x3,6 cm, ISBN-10: 3401602233, ISBN-13: 9783401602233, Bestell-Nr: 40160223M
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:
Verfügbare Zustände:
eBook
10,99€
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Was Kunden auch gefallen hat, die diesen Artikel gekauft haben

Virus
12,99€ 1,99€

Produktbeschreibung

Infotext:

Einmal im Leben in die Rolle einer anderen schlüpfen. Davon träumt die wohlbehütete Valeria, seit sie denken kann. Dieser Wunsch erfüllt sich auf schreckliche Weise: Ihre Mutter schickt sie in die Metropole Rom - zu ihrem Schutz, wie sie sagt. Aber vor wem? Valeria findet heraus, dass ihr bisheriges Leben eine teuer erkaufte Lüge ist, die in einen tödlichen Albtraum mündet.

Autorenbeschreibung

Susanne Mischke wurde 1960 in Kempten im Allgäu geboren. Mit vier konnte sie "Max und Moritz" auswendig, mit acht Jahren entschloss sie sich, zu publizieren: eine Geschichte über ihren Hamster. Später studierte sie BWL und unternahm einen zweiten Schreib-Anlauf: Seit 1993 arbeitet sie als freie Schriftstellerin, 2001 wurde sie mit dem Frauen-Krimipreis der Stadt Wiesbaden ausgezeichnet. Sie ist Präsidentin der Sisters in Crime Deutschland. Foto © Jens Niebuhr


Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb