Skizzen zur dramatischen Theologie

Skizzen zur dramatischen Theologie

67% sparen1
Mängelexemplar (Zustand: Gut)
15,99€ inkl. MwSt.
Statt: 48,00€1
Vergleich zum gebundenen Ladenpreis1
Nur noch 1x vorrätig
In den Warenkorb

Erkundungen und Bewährungsproben

Kartoniert/Broschiert
Herder, 2012, 680 Seiten, Format: 13,5x4,8x21,6 cm, ISBN-10: 345132556X, ISBN-13: 9783451325564, Bestell-Nr: 45132556M

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie


Produktbeschreibung

In 16 Abhandlungen demonstriert diese Habilitationsschrift die Möglichkeiten der Innsbrucker dramatischen Theologie für eine gesellschafts- und lebensrelevante Entfaltung der Dogmatik. Dramatische Theologie wird hierbei verstanden als eine heilsgeschichtliche Theologie, die ein besonderes Augenmerk auf die konfliktive Geschichte zwischen menschlichem und göttlichem Handeln legt. Das Buch entfaltet Einsichten dieses von Raymund Schwager in Auseinandersetzung mit Hans Urs von Balthasar entwickelten Theologietyps exemplarisch in den Themenfeldern von Gotteslehre und Theodizee, Erlösung und Gnadenlehre sowie Ekklesiologie und Sakramententheologie. In einem zweiten Teil sondiert der Autor die dramatische Methode im Verhältnis zur narrativen Theologie und Ethik sowie zur mimetischen Theorie René Girards und erprobt ihr hermeneutisches Potenzial an einem literarischen Text und einem Film. Das Buch ermöglicht ein vertieftes Verstehen von zwischenmenschlichen Konflikten und Gewalt. Es eröffnet Wege zu ihrer Überwindung und liefert wichtige Impulse für eine entschiedene christliche Lebenspraxis, sowie für eine Theologie, die sich in die gegenwärtigen gesellschaftlichen Diskussionen einzubringen sucht.

Autorenporträt anzeigen

Mehr Angebote zum Thema

1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen wie angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem. Dieses Bücher sind durch einen Stempel "Mängelexemplar" als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist dadurch aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen wie angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem. Dieses Bücher sind durch einen Stempel "Mängelexemplar" als solche gekennzeichnet. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den ehemaligen gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

3 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen gebundenen Ladenpreis.

4 Der Preisvergleich bezieht sich auf die ehemalige unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.

5 Diese Artikel haben leichte Beschädigungen wie angestoßenen Ecken, Kratzer oder ähnliches und können teilweise mit einem Stempel "Mängelexemplar" als solche gekennzeichnet sein. Der Preisvergleich bezieht sich auf die ehemalige unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.

6 Der Preisvergleich bezieht sich auf die Summe der Einzelpreise der Artikel im Paket. Bei den zum Kauf angebotenen Artikeln handelt es sich um Mängelexemplare oder die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis. Der jeweils zutreffende Grund wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt.
Alle Preisangaben inkl. gesetzlicher MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten.