Alle Bücher versandkostenfrei! Gültig innerhalb Deutschlands am 22. und 23. April 2019. Aktion zum Welttag des Buches.

Skibergsteigen - Freeriding

Skibergsteigen - Freeriding

47% sparen

Verlagspreis:
29,99€
bei uns nur:
15,99€
Preis inkl. Mwst. versandkostenfrei
Kartoniert/Broschiert
BLV Buchverlag, Alpin-Lehrplan Bd.4, 2016, 224 Seiten, Format: 24x19 cm, ISBN-10: 383541173X, ISBN-13: 9783835411739, Bestell-Nr: 83541173M
Zustand des Artikels: Sehr gut
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Du möchtest informiert werden, wenn dieser Artikel wieder lieferbar ist? Dann nutze unseren Info-Service per E-Mail. Sobald dieser oder ein Artikel in der selben Kategorie wieder lieferbar ist, erhältst du eine Nachricht.

Was Kunden auch gefallen hat, die diesen Artikel gekauft haben


Produktbeschreibung

Grundlagen des Skibergsteigens und die praktische Umsetzung auf Skitouren, Skihochrouten, beim Freeriding und bei Touren mit dem Snowboard. Alpine Pflichtlektüre: verbindliches Fachwissen für alle, die sich intensiv mit dem Bergsport beschäftigen, z.B. Berg- und Skiführer, Trainer, Bergsteiger, Kletterer. Fundiertes Wissen auf höchstem Niveau - auch für Selbstlerner und begleitend zum Skikurs.

Autorenbeschreibung

Mersch, Jan
Jan Mersch, Jhg. 1971, ist staatlich geprüfter Berg-und Skiführer, Mitglied im Bundeslehrteam des DAV und Psychologe. Als Profi-Bergführer ist er seit über 10 Jahren in Europa und an den Bergen der Welt unterwegs. Er ist Co-Autor der SnowCard (Risikocheck zur Beurteilung der Lawinengefahr) und international anerkannter Lawinenexperte.

Geyer, Peter
Peter Geyer ist staatlich geprüfter Berg- und Skiführer sowie Skilehrer. Darüber hinaus ist er Ausbildungsleiter in der Bergführerausbildung und Sachverständiger für Berg-, Kletter- und Lawinenunfälle. Peter Geyer beging viele große Routen in den Alpenwänden und leitete zahlreiche Expeditionen im Himalaya, in den Anden und in Alaska.

Semmel, Chris
Chris Semmel ist diplomierter Sportwissenschaftler und staatlich geprüfter Berg- und Skiführer. Er ist Ausbilder im DAV-Bundeslehrteam und VDBS Lehrteam für die Bergführerausbildung. Er kennt sich nicht nur mit allen Themen rund ums Klettern aus, sondern wird auch als Gutachter bei Alpinunfällen hinzugezogen. Seit 2007 leitet er die DAV-Sicherheitsforschung.

DAV,
Der Deutsche Alpen-verein (DAV),1869 gegründet, ist heute mit rund einer Million Mitgliedern in mehr als 350 Sektionen die weltweit größte Bergsport-Vereinigung. Der DAV besitzt hohe Kompetenz in allen Bereichen des Alpinismus. Als Naturschutzverband setzt er sich für den Erhalt der einzigartigen Natur- und Kulturräume der Alpen und der Mittelgebirge ein.


Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb