Sieben Zentimeter - Pikante Sünden

Sieben Zentimeter - Pikante Sünden

62% sparen

Verlagspreis:
15,90€
bei uns nur:
5,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten

Kriminalroman

Kartoniert/Broschiert
ars vivendi, Paul Flemming 2, 2006, 279 Seiten, Format: 12,5x21,0x2,3 cm, ISBN-10: 3897167107, ISBN-13: 9783897167100, Bestell-Nr: 89716710M
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:
Verfügbare Zustände:
Neu
15,90€
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.


Produktbeschreibung

Kurztext:

Als der Nürnberger Bratwurst-Baron Hans-Paul Wiesinger tot aufgefunden wird, spricht alles dafür, dass der millionenschwere Würstchenproduzent von seinem Sohn ermordet wurde. Und auch sonst scheint es in der Bratwurstfabrik nicht mit rechten Dingen zuzugehen: Ein kürzlich entlassener Mitarbeiter verschwindet spurlos, es gibt Hinweise auf Unregelmäßigkeiten in den Büchern der Wiesingers und zu allem Übel wird auch noch eine zweite Leiche gefunden-.. Ein spannender Kriminalroman mit viel Lokalkolorit, der seinem Vorgänger "Dürers Mätresse" in nichts nachsteht!

Autorenbeschreibung

Jan Beinßen, Jahrgang 1965, lebt in Nürnberg. Er hat zahlreiche Kriminalromane veröffentlicht. Bei ars vivendi erschienen bisher 'Dürers Mätresse' (2005), 'Sieben Zentimeter' (2006), 'Hausers Bruder' (2007), 'Die Meisterdiebe von Nürnberg' (2008), 'Herz aus Stahl' (2009), 'Das Phantom im Opernhaus' (2010), 'Lebkuchen mit Bittermandel' (2011) und 'Die Paten vom Knoblauchsland' (2012). www.janbeinssen.de