Schweiz: Jakobsweg vom Bodensee zum Genfersee

Schweiz: Jakobsweg vom Bodensee zum Genfersee

47% sparen

Verlagspreis:
16,90€
bei uns nur:
8,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
Kartoniert/Broschiert
Stein (Conrad), OutdoorHandbuch 117, 2015, 224 Seiten, Format: 5 cm, ISBN-10: 3866864922, ISBN-13: 9783866864924, Bestell-Nr: 86686492M
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:
Zustand des Artikels: Sehr gut
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie


Produktbeschreibung

Infotext:

Im Mittelalter machten sich eine große Anzahl Menschen unterschiedlicher geografischer und ständischer Herkunft mit einer Muschel als Erkennungszeichen und einem langen Wanderstab als Stütze auf nach Santiago de Compostela, um zum Grab des heiligen Jakobus zu pilgern. Die Schweiz gehörte damals zu den wichtigsten Durchgangsländern der Pilger. Inzwischen ist das Wandern auf den historischen Jakobswegen wieder modern geworden, und so verwundert es nicht, dass auch in der Eidgenossenschaft die alten Routen für Wanderer wieder durchgehend begehbar gemacht wurden. Das Buch beschreibt den Jakobsweg auf etwa 400 km vom Bodensee bis zum Genfersee, wobei nicht nur auf die Hauptroute eingegangen wird, sondern auch Nebenstrecken Erwähnung finden. Die Etappenbeschreibungen enthalten ausführliche Angaben über den Wegverlauf, Verkehrsverbindungen und Übernachtungsmöglichkeiten sowie Informationen zu interessanten Details aus Natur und Landschaft, Kultur und Geschichte, wobei entlang des Weges besonders auf historische Zeugen der mittelalterlichen Pilgerschaft eingegangen wird.

Inhaltsverzeichnis:

Der Biologe Hartmut Engel schreibt seit vielen Jahren Artikel für verschiedene Zeitschriften und ist Autor zahlreicher Reise- und Sachbücher. Sein besonderes Interesse gilt den britischen Inseln einschließlich der Grünen Insel Irland sowie der Schweiz, wo er seit mehr als 20 Jahren in einem kleinen Häuschen am Genfersee eine zweite Heimat gefunden hat. Hartmut Engel führt regelmäßig kleinere Gruppen von Wanderern auf attraktiven Routen durch Schottland, Irland und die Schweiz. Im Conrad Stein Verlag sind von ihm in der Reihe Der Weg ist das Ziel weiterhin folgende OutdoorHandbücher erschienen: "Schottland: Speyside Way · Whisky Trail", "Schottland: West Highland Way", "Schottland: Munros", "Irland: Shannon - Erne", "Irland: Kerry Way", "Nordirland: Coastal Ulster Way" (vergriffen), "Frankreich: Jakobsweg Via Gebennensis", "Frankreich: Jakobsweg Via Podiensis" (mit Norbert Rother), "Griechenland: Corfu Trail" (mit Klaus Engel), "Heidschnuckenweg" (mit Friederike Engel) und "Deutschland: Barbarossaweg". In der Reihe OutdoorRegional hat er zusammen mit Tochter Friederike Engel "Wanderungen in und um Hamburg" geschrieben. In der Reihe Basiswissen für draußen ist er Autor folgender OutdoorHandbücher: "Essbare Wildpflanzen" (mit Iris Kürschner), "Spuren und Fährten" und "Urlaub auf dem Land" (vergriffen).

Autorenbeschreibung

Hartmut Engel führt seit vielen Jahren regelmäßig kleinere Gruppen von Wanderern durch die schottischen Highlands. Außerdem schreibt er seit 15 Jahren Artikel für verschiedene Zeitschriften und ist Autor mehrerer Reise- und Sachbücher.