Schwarze Flaggen

Schwarze Flaggen

61% sparen

Verlagspreis:
22,95€
bei uns nur:
8,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Der Aufstieg des IS und die USA. Ausgezeichnet mit dem Pulitzer Prize 2016

Restposten, nur noch 1x vorrätig
Gebunden
WBG Theiss, 2017, 392 Seiten, Format: 16,5x23,6x3 cm, ISBN-10: 3806234779, ISBN-13: 9783806234770, Bestell-Nr: 80623477M
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:
Verfügbare Zustände:
Neu
22,95€
Sehr gut
8,99€
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie

1946
26,95€ 13,99€
Pompeji
16,99€ 7,99€
Rom
19,99€ 8,99€
Krieg
24,00€ 12,99€
Raubkind
22,00€ 8,99€
Hexen
29,90€ 5,99€
1941
19,95€ 10,99€
Medica
19,90€ 5,99€

Produktbeschreibung

Kurztext:

Joby Warricks packende Reportage über die Wurzeln und den Aufstieg des IS wurde mit dem Pulitzer-Preis ausgezeichnet. Gründlich recherchiert und unter Rückgriff auf Geheimdienstinformationen verdeutlicht er die fatale, wenn auch unfreiwillige Unterstützung durch die US-Regierung. Eine scharfsichtige Analyse, die sich liest wie ein Thriller.

Infotext:

Es ist der 4. Februar 2015. Eine Frau wird gehenkt. Zusammen mit anderen IS-Kämpfern hatte sie eine Hochzeitsgesellschaft gestürmt. Bilder von zerfetzten Menschen gingen darauf durch das arabische Fernsehen. Warum fühlte sich diese Frau von der Terrororganisation und den Botschaften ihres Gründers Al-Zarqawi angezogen? Warum sind es so viele, die sich dem IS anschließen? Und was hat das noch mit Religion zu tun? Diesen Fragen ist der Reporter und zweifache Pulitzer-Preisträger Joby Warrick nachgegangen, er hat Gefängnisse besucht, mit Beamten, Terroristen und Agenten gesprochen. Warrick fördert dabei Unglaubliches zu Tage: In seiner wegweisenden Reportage beschreibt er die Beteiligung der US-Regierung unter George W. Bush und Barack Obama an der blutigen Karriere Al-Zarqawis! Der Blick auf die Wurzeln des IS zeigt auch, welche neue Kraft - anstelle der Religion - den Terror heute antreibt. Ein packend geschriebener, nuancierter Bericht, der durch Gründlichkeit und Präzision besticht.

Autorenbeschreibung

Warrick, Joby Joby Warrick ist seit 1996 Reporter der Washington Post und zählt zu den wenigen Autoren, die zweimal den Pulitzer-Preis gewonnen haben. Beim ersten Mal als Journalist und jetzt als Autor von 'Schwarze Flaggen' für sein Arbeite über den IS. Hartz, Cornelius Cornelius Hartz ist Klassischer Philologe und arbeitet als freier Lektor, Autor und Übersetzer in Hamburg.