Scheidung auf Chinesisch

Scheidung auf Chinesisch

56% sparen

Verlagspreis:
24,99€
bei uns nur:
10,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Roman

Gebunden
Ehrenwirth, 2016, 350 Seiten, Format: 21,5 cm, ISBN-10: 3431039324, ISBN-13: 9783431039320, Bestell-Nr: 43103932
Verfügbare Zustände:
Sehr gut
13,99€
Neu
10,99€

Was Kunden auch gefallen hat, die diesen Artikel gekauft haben

Spectrum
11,00€ 5,99€
Jagdzeit
12,99€ 6,99€
Sucht
19,99€ 5,99€

Produktbeschreibung

Infotext:

Die 29-jährige Li Xuelian wird schwanger. Eine Katastrophe! Denn sie hat bereits einen Sohn von fünf Jahren - und ihr Mann arbeitet in einem staatlichen Unternehmen und hat damit quasi eine Beamtenstelle. Wer mit einem solchen Status gegen die chinesische Ein-Kind-Politik verstößt, verliert alles. Um Kind und Lebensunterhalt zu behalten, verfällt sie auf die Idee einer Scheinscheidung. Ein perfekter Plan - nur dass ihr Mann die neugewonnene Freiheit nutzt und nicht wieder Xuelian, sondern eine andere Frau heiratet -

Rezension:

"Wenn Sie dieses Buch im Café lesen, besteht die Gefahr, dass Sie sich an Ihrem Caffè latte verschlucken, so witzig ist die Groteske über die Folgen der chinesischen Ein-Kind-Politik." Grazia, 28.01.2016 "Der Roman ist eine amüsante, oft recht derbe Schelmengeschichte, die viel über das politische und soziale Gefüge in China verrät." Aachener Zeitung, 22.03.2016 "Ein märchenhafter, kafkaesker Roman, der die Bürokratie und die chinesische Ein-Kind-Politik aufs Korn nimmt." Buchkultur, Februar 2016


Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb