Schauspielhaus Graz

Schauspielhaus Graz

55% sparen

Verlagspreis:
20,00€
bei uns nur:
8,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Intendanz Anna Badora

Restposten, nur noch 5x vorrätig
Kartoniert/Broschiert
Verlag Theater der Zeit, 2014, 224 Seiten, Format: 27 cm, ISBN-10: 3957490065, ISBN-13: 9783957490063, Bestell-Nr: 95749006M
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:
Zustand des Artikels: Sehr gut
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie

Glam
34,90€ 18,99€

Produktbeschreibung

Infotext:

Graz, die zweitgrößte Stadt Österreichs, liegt geografisch im Zentrum Europas und wurde unter der Intendanz von Anna Badora zur festen Größe in der österreichischen Theaterlandschaft. Anna Badora, Intendantin von 2006 bis 2015, prägte mit ihrem Ensemble und einem internationalen Programm das Schauspielhaus Graz. Durch multinationale Projekte und innovative Kooperationen wurden neue Zuschauerschichten erschlossen. Ein besonderer Schwerpunkt lag dabei auch auf der theatralen Jugendarbeit. Schauspielhaus Graz Intendanz Anna Badora wirft Schlaglichter auf die Zeit von 2006 bis 2015. Die Beiträge von künstlerischen Wegbegleitern zu den Schwerpunktthemen der Arbeit Anna Badoras werden von zahlreichen großformatigen Inszenierungsfotos begleitet, ergänzt durch ungewöhnliche Schnappschüsse von hinter den Kulissen , die einen anschaulichen Einblick in die intensive Theaterarbeit am Schauspielhaus Graz geben.

Autorenporträt:

Anna Badora, geboren 1951 in Czestochowa (Polen), studierte an der Staatlichen Hochschule für darstellende Kunst in Krakau und am Max Reinhardt Seminar in Wien. Arbeit als freie Regisseurin u.a. in München, Wien und Darmstadt. Von 1991 bis 1996 war sie als Schauspieldirektorin am Staatstheater Mainz, von 1996 bis 2006 als Generalintendantin am Düsseldorfer Schauspielhaus tätig. Seit 2006 ist Anna Badora geschäftsführende Intendantin am Schauspielhaus Graz und wird zur Spielzeit 2015/16 an das Volkstheater Wien wechseln. Harald Müller, geboren 1959, studierte Journalistik und Theaterwissenschaften in Leipzig und Berlin. Danach arbeitete er als Lektor, ab 1987 freischaffend. Seit 1993 ist er Verlagsleiter von Theater der Zeit in Berlin.

Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:

Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb