Schau mal, wer ist da? Lieblingstiere

Schau mal, wer ist da? Lieblingstiere

zum Preis von:
8,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb
Pappband
ab 1 Jahren
Ravensburger Buchverlag, Schau mal, wer ist da?, 2019, 12 Seiten, Format: 16x16x2 cm, ISBN-10: 3473437972, ISBN-13: 9783473437979, Bestell-Nr: 47343797A

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie


Produktbeschreibung

- Für Kinder ab 18 Monaten
- Mit 6 stabilen Schiebern- Tierkinder zum Spielen und Bewegen

Mit 6 stabilen Schiebern erwecken Babys ab 18 Monaten hier ihre Lieblingstiere zum Leben.
Die kleine Katze spielt mit ihrem Ball, das Eichhörnchen bringt eine Nuss nach Hause und die Spatzen spielen im Wasser.
Die realistischen Bilder zeigen die Tierkinder und ihre Eltern und Geschwister beim Kuscheln und Toben. So entdecken die Kleinsten spielerisch die spannende Welt der Tiere.

Klappentext:

Ob die Tierkinder auch manchmal schmusen? Klar!Hund, Katze und Co. schmusen mit ihren Eltern und toben mit den Geschwistern. Ganz genau wie du!

Mit 6 stabilen Schiebeelementen erwecken schon Babys ab 18 Monaten die Tiere zum Leben:
Das kleine Fohlen schmust mit seiner Mama, die Zicklein spielen miteinander und die Mama bringt den keinen Eichhörnchen eine große Nuss zum Naschen. Wie die da staunen!

Süße Tiere aus Haus und Garten und ihre Tierkinder sind hier liebevoll und realistisch dargestellt.
Kurze Reime auf jeder Seite fordern die Kleinen zum Mitmachen auf.
Das handliche, dicke Buch ist hochwertig verarbeitet und daher schon für kleine Tierfans geeignet.

Autorenbeschreibung

Schwarz, Regina
Regina Schwarz wurde 1951 in Bonn-Beuel geboren und wuchs in Gevelsberg auf. Nach dem Abitur studierte sie zunächst auf Lehramt und anschließend Sozialpädagogik in Regensburg. Sie schreibt seit 1984 Bilderbuchtexte für die Kleinsten, aber auch Sprachspielereien, Zungenbrecher, poetische Texte und humorvolle Gedichte für Erwachsene. "Ich bin Träumerin, Geschichtenerfinderin, Dichterin und ab und an Wortakrobatin" sagt Regina Schwarz über sich selbst. Ihre Liebe zur Sprache und Literatur hat Regina Schwarz durch ihren Vater gewonnen, der ihr in ihrer Kindheit immer vorgelesen hat. Mit ihren eigenen Texten möchte sie vor allem fürs (Vor-)Lesen begeistern und die Zuhörer anregen, selbst kreativ zu werden. Regina Schwarz lebt im Rheinland, ist verheiratet und hat drei erwachsene Söhne.

Jelenkovich, Barbara
Schon als Kind haben Barbara Jelenkovich Zeichnungen in Büchern fasziniert. Heute ist sie es, die Kindern dieses Seherlebnis bietet. Geboren wurde sie 1961 in Triest. Ihr Studium absolvierte sie an dem "Staatlichen Institut der Künste" in ihrer Heimatstadt sowie an der "Akademie der Schönen Künste" in Venedig. Heute lebt Barbara Jelenkowich als freie Illustratorin mit ihrer Familie im italienischen Udine. Über 80 Bücher hat Barbara Jelenkovich bislang illustriert, die in zwölf Sprachen übersetzt wurden. Für einige ihrer Arbeiten erhielt sie Auszeichnungen und Preise. Die Illustratorin liebt ihre Arbeit, denn: "Die Themen sind genauso verschieden wie die Effekte, die man jedes Mal neu suchen und ausprobieren kann.!