Sakrileg - Das Reisetagebuch

Sakrileg - Das Reisetagebuch

54% sparen

Verlagspreis:
12,95€
bei uns nur:
5,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb
von Dan Brown
Gebunden
Bastei Lübbe, 2006, Format: 18,5 cm, ISBN-10: 3785722540, ISBN-13: 9783785722541, Bestell-Nr: 78572254M
Zustand des Artikels: Sehr gut
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie

EIS
45,00€ 24,99€

Produktbeschreibung

"Sakrileg" ist nicht nur einer der spannendsten Thriller der Welt - der Roman bietet auch ein perfektes Drehbuch für eine abwechslungsreiche Reise quer durch Europa. Dieses aufwändig gestaltete Tagebuch führt auf den Spuren von Robert Langdon und Sophie Neveu von einem Sightseeing-Highlight zum nächsten.
"Sakrileg - Das Reisetagebuch" beinhaltet einen Reiseführer zu den Schauplätzen von Dan Browns Bestseller, Romanauszüge zu allen wichtigen Sehenswürdigkeiten und Kunstwerken sowie viele freie Seiten für die eigenen Reiseerlebnisse, ganz persönliche Eindrücke und eigene Fotos. Mit Stadtplänen von London und Paris, Grundrissen von Rosslyn Chapel und der Temple Church sowie vielen farbigen Abbildungen.

Autorenbeschreibung

Dan Brown unterrichtete Englisch, bevor er sich ganz dem Schreiben widmete. Bedingt durch seine Herkunft (Vater Mathematikprofessor - Mutter Kirchenmusikerin) waren für ihn Wissenschaft und Religion keine Gegensätze und diese Kombination in seinen Veröffentlichungen machte ihn als Autor weltbekannt.Er lebt mit seiner Frau in Neuengland.