Risiko Aufklärung

Risiko Aufklärung

54,99€ inkl. MwSt.
In den Warenkorb

Schmerzensgeld trotz Behandlungserfolg - Wohin führt die Rechtsprechung?. Hrsg.: Arbeitsgemeinschaft Rechtsanwälte im Medizinrecht e.V.

Kartoniert/Broschiert
Springer, Berlin, MedR Schriftenreihe Medizinrecht, 2001, 180 Seiten, Format: 23,5 cm, ISBN-10: 3540417656, ISBN-13: 9783540417651, Bestell-Nr: 54041765A


Produktbeschreibung

Die Entwicklung des Rechts der Risikoaufklärung spaltet die im Medizinrecht tätigen Anwälte ebenso wie die Ärzteschaft in Lager. Beklagt wird einerseits eine nach wie vor ungenügende Bereitschaft der Ärzte, Patienten über die mit medizinischer Behandlung verbundenen Risiken und Gefahren aufzuklären. Beklagt wird andererseits eine ausgeuferte Rechtsprechung, die im Bereich der Medizin noch Risiken für aufklärungspflichtig halte, die weit unterhalb der Schwelle von jedermann allgemein in Kauf genommener Risiken liege. Die Beiträge liefern neben einer Analyse der bisherigen Rechtsentwicklung Anregungen für die Rechtsanwendung und Rechtsfortbildung. TOC:T. Ratajczak: Der Schweinezyklus in der Aufklärungsrechtsprechung (Entwicklung der Rechtsprechung).- R. Jungbecker: Formulargestützte Aufklärung.- R.T. Müller: Computergestützte Aufklärung.- W. Gaus: Wahrscheinlichkeit und relevante Risiken.- H. Schünemann: Die Bedeutung des plausiblen Entscheidungskonfliktes des Patienten für den haftungsrechtlichen Zurechnungszusammenhang zwischen Aufklärungsmangel und Gesundheitsschaden.- K.-O. Bergmann: Aufklärung in der arbeitsteiligen Medizin.- H.F. Kienzle: Aufklärung - Unerfüllbare Ansprüche im Praxis- und Klinikalltag?.- Ch.-M. Stegers: Die zivilrechtliche Haftung des Arztes bei Aufklärungsmängeln auf dem Weg zu einem verschuldenunabhängigen Schadensersatz?

1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen wie angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem. Dieses Bücher sind durch einen Stempel "Mängelexemplar" als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist dadurch aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen wie angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem. Dieses Bücher sind durch einen Stempel "Mängelexemplar" als solche gekennzeichnet. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den ehemaligen gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

3 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen gebundenen Ladenpreis.

4 Der Preisvergleich bezieht sich auf die ehemalige unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.

5 Diese Artikel haben leichte Beschädigungen wie angestoßenen Ecken, Kratzer oder ähnliches und können teilweise mit einem Stempel "Mängelexemplar" als solche gekennzeichnet sein. Der Preisvergleich bezieht sich auf die ehemalige unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.

6 Der Preisvergleich bezieht sich auf die Summe der Einzelpreise der Artikel im Paket. Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis. Der jeweils zutreffende Grund wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt.
Alle Preisangaben inkl. gesetzlicher MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten.