Alle Bücher versandkostenfrei! Gültig innerhalb Deutschlands am 22. und 23. April 2019. Aktion zum Welttag des Buches.

Qualitätsmanagement und Zertifizierung

Qualitätsmanagement und Zertifizierung

zum Preis von:
69,99€
Preis inkl. Mwst. versandkostenfrei
In den Warenkorb

Praktische Umsetzung in Krankenhäusern, Reha-Kliniken, stationären Pflegeeinrichtungen

Gebunden
Springer, Berlin, Erfolgskonzepte Praxis- & Krankenhaus-Management, 2013, 207 Seiten, Format: 17,5x24,2x1,7 cm, ISBN-10: 3642253156, ISBN-13: 9783642253157, Bestell-Nr: 64225315A
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:


Produktbeschreibung

Qualitätsmanagement (QM) ist für Krankenhäuser inzwischen gesetzlich vorgeschrieben. Die Ergebnisse eines systematischen QM können zum Vorteil der Einrichtungen genutzt werden: um Schwachstellen aufzudecken, um die Effizienz zu steigern und die Dokumentation zu standardisieren sowie für ein souveränes Fehlermanagement. Der Band bietet eine praxisnahe Anleitung zur Umsetzung von QM und Zertifizierung im Krankenhaus und in stationären Einrichtungen auch für Einsteiger" ohne Vorwissen. Mit Hinweisen auf Fehlerquellen sowie Checklisten.

Inhaltsverzeichnis:

Gründe und Hintergründe des Qualitätsmanagements.- QM im Gesundheitswesen.- Modelle des QM.- Begleitkonzepte des QM.- Voraussetzungen des QM.- Entwicklung einer Prozesslandschaft.- Einführung eines QM-Systems.- Qualitätswerkzeuge.- Umgang mit Fehlern und Beschwerden.- Überprüfungsmethoden des QM.- Fragen und Fakten.- Anhang: Glossar; Nützliche Internetadressen; Weiterführende Literatur.

Rezension:

Aus den Rezensionen zur 2. Auflage:

" ... gibt dieses Werk eine sehr umfassende Hilfestellung für alle, die sich mit Qualitätsmanagement im medizinischen Bereich auseinandersetzen müssen ... Hilfreich ist auch das umfangreiche Glossar und die Listen zu weiterführender Literatur ... Alles in Allem kann man sagen, dass dieses Buch für alle zu empfehlen ..." (Edeltraud Marl, in:Radiologie Technologie, Dezember/2013, Vol. 24, Issue 4)

Autorenbeschreibung


Birgit Ertl Wagner
ist Fachärztin für Radiologie und Neuroradiologie mit Zusatzbezeichnung Ärztliches Qualitätsmanagement und habilitierte Oberärztin am Institut für Klinische Radiologie des Klinikums der Universität München. Sie war bis 2008 Qualitätsmanagementbeauftragte des Instituts und hat in dieser Funktion die Erstzertifizierung der Abteilung nach DIN EN ISO 9001:2000 verantwortet.

Sabine Steinbrucker
hat die Stabsstelle der Direktion für Qualitäts- und Risikomanagement am Klinikum der Universität München inne. Sie ist Mitglied des Lenkungsausschusses Qualitätsmanagement und stellvertretende oberste CIRS-Verantwortliche am Klinikum der Universität München. Sie ist TQM-Auditorin und EFQM-Assessorin und leitet den interdisziplinären Lehrgang Qualitätsmanagement am Klinikum.

Bernd C. Wagner
ist promovierter Historiker. Nach einer Tätigkeit als Consultant in einer großen Strategieberatung wechselte er zu einem großen IT-Dienstleistungsunternehmen. Nach mehreren Jahren im Management Consulting und der Corporate Strategy ist er derzeit u. a. für das Competence Center Customer Relationship Management verantwortlich.

Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:

Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb