Pornotopia

Pornotopia

64% sparen

Verlagspreis:
24,90€
bei uns nur:
8,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Architektur, Sexualität und Multimedia im 'Playboy'

Gebunden
Wagenbach, Kleine Kulturwissenschaftliche Bibliothek (KKB), 2012, 166 Seiten, Format: 24,5 cm, ISBN-10: 3803151821, ISBN-13: 9783803151827, Bestell-Nr: 80315182
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:
Verfügbare Zustände:
Sehr gut
10,99€
Neu
8,99€

Was Kunden auch gefallen hat, die diesen Artikel gekauft haben

Computus
11,90€ 5,99€
Wollust
10,90€ 4,99€

Produktbeschreibung

Kurztext:

Eine Analyse von Hefners architektonischen Konzepten für Single- Apartments und Retortenvillen, in denen die Playboy- Bunnies wohnen ? und eine bahnbrechende Studie darüber, wie der Playboy mediale Entwicklungen vorwegnahm, die heute in der Form von Reality-TV und Internet- Striptease wiederkehren.

Infotext:

Seit seinen Anfängen wurden im Playboy (innen-)architektonische Konzeptionen entwickelt, die aus unserem täglichen Leben heute nicht mehr wegzudenken sind: Für seine idealen Single-Apartments dachte sich Playboy- Gründer Hugh Hefner die offene küchenlose Küche

Autorenporträt:

Beatriz Preciado, geboren 1970 in Burgos, hat in Princeton promoviert und lehrt heute an der Université de Paris VIII. Schon mit ihrem "Kontrasexuellen Manifest" von 2002 hat sie sich einen Namen als eine der führenden Queer-Theoretikerinnen gemacht. Für Preciado ist Sexualität wie Sprache: Es gibt nicht nur eine - und man kann sie alle erlernen.

Rezension:

"Intelligent und unterhaltsam." Elena Stancanelli, La Repubblica "Ein Buch mit viel Reflexion ? das süchtig macht." Gabriela Wiener, El País

Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:

Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb