Politische Bildung

Politische Bildung

68% sparen

Verlagspreis:
24,90€
bei uns nur:
7,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Geschichte - Modelle - Praxisbeispiele

Kartoniert/Broschiert
UTB, UTB Uni-Taschenbücher Bd.3222, 2010, 339 Seiten, ISBN-10: 3825232220, ISBN-13: 9783825232221, Bestell-Nr: 82523222
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie


Produktbeschreibung

Kurztext:

Politische Bildung gestaltet sich in der BRD, in Österreich und in der Schweiz recht unterschiedlich. Auf Basis dieser Ausgangspositionen bietet das Buch zunächst einen historischen Abriss über die Entwicklung politischer Bildung, widmet sich ihren Zielen und Aufgaben, beschäftigt sich mit ihren Praxisfeldern und verfolgt Trs im europäischen Kontext. Schließlich werden didaktische Modelle politischer Bildung und ausgewählte Themen vorgestellt.

Inhaltsverzeichnis:

Aus dem Inhalt: Einleitung Inhalte EinleitungDarstellung von Struktur und Inhalt des Buches Teil 1: Politische Bildung in Deutschland, Österreich und der Schweiz Inhalte Geschichte der Politischen Bildung in Deutschland (inkl. DDR), Österreich und der Schweiz - Demokratie- und Wertekonsens als Grundlage demokratischen Handelns- Ziele von Politischer Bildung - Entwicklung von Kompetenzen als Grundlage für PartizipationPolitische Bildung und ihre Praxisfelder- Interdisziplinarität politischer Bildung- Kindergarten, Schule, (Pädagogische) Hochschulen, Erwachsenenbildung (u.a. Qualifizierung von Politischen BildnerInnen) Trends in Europa bzw. weltweit - Initiativen von Europäischer Kommission und Europarat - Ausgewählte Beispiele für Best Practice Modell(e) Politischer Bildung (Grundlage für Teil 2) Teil 2: Ausgewählte Themen Politischer Bildung Inhalte Europa - Historische Entwicklung und Wandel - Institutionen und Funktion der EU - Demokratisierung (EU-Verfassung)- Europäische Integration - Regionale, Nationale und Europäische Identität(en) - Didaktisches Beispiel Globalisierung - WTO (GATS und GASP-Abkommen)- Neoliberalismus - Bildungspolitik: Bildung und Erwerbstätigkeit (Bildung als Dienstleistung, Arbeitslosigkeit, neue Beschäftigungsverhältnisse, Prekarisierung, Life Long Learning, .) - Wirtschaftspolitik: weniger Staat, mehr privat - Sozialpolitik: Weltsozialforum, Weltwirtschaftsforum . - Didaktisches Beispiel Interkulturalität- Migration - Demografie (Bevölkerungs- und Sozialpolitik) - Rassismus und Kulturfundamentalismus - Interkulturelle Kompetenzen - Didaktisches Beispiel Mediendemokratie - TV- Printmedien - Neue Medien - Internet (e-voting, e-petitions, .) - Best Practice (Wahlkabine, Wahlomat, Wahlbörsen, .)- Exkurs: Jugend und Politik (Neue Medien)- Didaktisches Beispiel Kunst und Kultur - Geschichtliche Betrachtung - Staat und Kunst/Kultur (öffentliche und private Kunst- bzw. Kulturförderung)- Politische Funktion von Kunst (L`art pour l`art vs. Politik und Kunst) - Verhältnis von Kunst/Kultur und Wirtschaft/Industrie - Kunst/Kultur und öffentlicher Raum - Didaktisches Beispiel Managing Diversity - Gender - Religion - sexuelle Orientierung - Beispiele für Best Practice in Wirtschaft und Gesellschaft- Didaktisches Beispiel Zivilgesellschaft- direkte und indirekte Demokratie - soziale Bewegungen, NGO?s - Parteien, Vorfeldorganisationen - Gewerkschaften und Interessensvertretungen - Didaktisches Beispiel Ein bis zwei weitere Themen sind noch möglich. Ausblick und Resümee