Paul. Plötzlich Vampir! Mei...

Paul. Plötzlich Vampir! Mei...

72% sparen

Verlagspreis:
6,99€
bei uns nur:
1,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten

Ein Erinnerungsalbum zum Eintragen, Malen, und Kleben

Gebunden
ab 6 Jahren
Arena, Paul - Plötzlich Vampir!, 2013, 48 Seiten, Format: 20,5 cm, ISBN-10: 3401702734, ISBN-13: 9783401702735, Bestell-Nr: 40170273M
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:
Zustand des Artikels: Sehr gut
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Was Kunden auch gefallen hat, die diesen Artikel gekauft haben


Produktbeschreibung

Schulanfänger aufgepasst: Dieses fröhliche Eintragebuch für den ersten Schultag hat ausreichend Platz zum Malen, Einkleben und Schreiben. Welche Zahlen und Buchstaben sind schon bekannt? Was ist alles in der Schultüte? Wie sieht die neue Schule aus? Eine tolle Erinnerung an einen besonderen Tag!

Autorenbeschreibung

Christian Seltmann studierte Geschichte, Germanistik und Philosophie in Bochum. Er lebt mit seiner Familie in Berlin, wo er zwischenzeitlich als Dozent am Institut für Sprache und Kommunikation an der Technischen Universität Berlin tätig war. Heute arbeitet er unter anderem als Autor von Büchern, Drehbüchern, Hörspielen oder Theaterstücken und als Übersetzer. In seiner Freizeit spielt er Gitarre und Mundharmonika, aber am liebsten mit seiner Tochter.Alexander von Knorre, geb. 1982 in Magdeburg, verbrachte ein Jahr in Florida und eines in Rumänien. An der Bauhaus-Uni Weimar studierte er Visuelle Kommunikation mit dem Schwerpunkt Illustration u.a. bei Jutta Bauer, Philip Waechter und Sophie Schmid. Er hat eine Tochter und lebt in Weimar.