One Chance

One Chance

73% sparen

Verlagspreis:
22,00€
bei uns nur:
5,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Wie der Traum meines Lebens wahr wurde

Restposten, nur noch 3x vorrätig
Gebunden
Herder, Freiburg, 2014, 288 Seiten, Format: 21,5 cm, ISBN-10: 3451311976, ISBN-13: 9783451311970, Bestell-Nr: 45131197M
Zustand des Artikels: Sehr gut
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.


Produktbeschreibung

Infotext:

Die Geschichte klingt wie ein modernes Märchen: Ein Handy-Verkäufer wird zum umjubelten Star-Tenor. Mit der Puccini-Arie "Nessun Dorma" hat er die Talentshow "Britain's Got Talent" gewonnen und weltweit Menschen zu Tränen gerührt. In seiner Autobiografie verrät er uns, wie er es trotz schwierigster Umstände - er war Mobbing-Opfer und ist missbraucht worden - geschafft hat, seinen Weg zu gehen und seinen Traum, Opernsänger zu werden, schließlich doch noch verwirklichen konnte.

Infotext:

Die Geschichte klingt wie ein modernes Märchen: Ein Handy-Verkäufer wird zum umjubelten Star-Tenor. Mit der Puccini-Arie "Nessun Dorma" hat er die Talentshow "Britain's Got Talent" gewonnen und weltweit Menschen zu Tränen gerührt. In seiner Autobiografie verrät er uns, wie er es trotz schwierigster Umstände - er war Mobbing-Opfer und ist missbraucht worden - geschafft hat, seinen Weg zu gehen und seinen Traum, Opernsänger zu werden, schließlich doch noch verwirklichen konnte.

Autorenbeschreibung

Ulrich Magin, geb. 1962, arbeitet als freier Autor und Lektor. Neben Büchern über moderne Sagen hat er Romane sowie Artikel für Magazine wie "Reader's Digest", "tauchen", "Unterwasser", "Bild der Wissenschaft" und "Spektrum der Wissenschaft" geschrieben.