Niederegger

Niederegger

9% sparen

Verlagspreis:
9,90€
bei uns nur:
8,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Süßes aus Liebe

Restposten, nur noch 1x vorrätig
Kartoniert/Broschiert
Wachholtz, 2015, 128 Seiten, Format: 21 cm, ISBN-10: 3529075051, ISBN-13: 9783529075056, Bestell-Nr: 52907505M
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:
Verfügbare Zustände:
Neu
9,90€
Sehr gut
8,99€
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.


Produktbeschreibung

Infotext:

Seit über 200 Jahren wird in Lübeck Niederegger-Marzipan hergestellt und verkauft. 1806 hatte Johann Georg Niederegger nach dem Tod seines Lehrherrn die Lübecker Konditorei Maret erworben. In der alten Hansestadt stand von jeher eine große Auswahl an Rohstoffen aus aller Welt zur Verfügung, was die Marzipanherstellung begünstigte. Bereits 1822 gründete Niederegger sein eigenes Haus in der Breiten Straße, wo sich bis heute das Stammhaus befindet. Seit diesen Anfängen ist Niederegger in Familienhand, der traditionsreiche Marzipanhersteller ist ein 'Hidden Champion' - ein 'kleiner Weltmarktführer' auf seinem Gebiet. Dieses Buch erzählt die Geschichte vom Marzipan, ergründet Sagen und Erklärungen und die Herkunft des edlen Stoffes aus dem Orient, von seinen Heilkräften - und vor allem vom stetigen Aufstieg der Firma Niederegger, von russischen Zaren und deutschen Kaisern, die alle dem 'Marzipan aus Liebe' verfielen, von Lübeck, dem Norden, von 30 Tonnen Marzipan pro Tag und von sieben Generationen Familien- und Unternehmensgeschichte.

Autorenporträt:

Nathalie Klüver ist Journalistin und schreibt für zahlreiche Zeitungen, u.?a. die Lübecker Nachrichten, Kieler Nachrichten oder das Hamburger Abendblatt. 2013 erschien ihr Buch GOSCH bei Wachholtz. Über dieses Buch urteilte Mohltied!: 'Eine feinsinnige Biografie.' Klüver ist verheiratet und lebt in Lübeck - ihre beiden Kinder dürfen natürlich auch ab und zu bei Niederegger naschen.

Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:

Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb