Neue Unternehmer braucht das Land!

Neue Unternehmer braucht das Land!

95% sparen

Verlagspreis:
19,99€
bei uns nur:
0,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten

Wie Sie wirtschaftlichen Erfolg mit sozialer Verantwortung verbinden

Gebunden
Wiley-VCH, 2015, 254 Seiten, Format: 21,4 cm, ISBN-10: 352750849X, ISBN-13: 9783527508495, Bestell-Nr: 52750849M
Verfügbare Zustände:
Neu
19,99€
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Was Kunden auch gefallen hat, die diesen Artikel gekauft haben


Produktbeschreibung

Sind Sie gut oder schon exzellent? Gut reicht heute einfach nicht mehr aus. Wer unschlagbar erfolgreich sein will, bei einer stark beschleunigten Marktdynamik, Fachkräftemangel und dem Wettbewerbs- und Innovationsdruck unserer Zeit, der braucht eine Exzellenz-Strategie.
Katja Hofmann zeigt eindrucksvoll, wie Sie jetzt die Weichen auf Ihre Erfolgsspur stellen. Der Schlüssel ist die Verbindung des unternehmerischen Erfolgs mit sozialer Verantwortung. Eine wichtige Rolle dabei spielt die Kommunikation. Anhand vieler Praxisbeispiele erläutert die Innovationsexpertin, wie gravierend sich diese auf den Unternehmenserfolg auswirkt. Vor allem aber zeigt sie, dass Unternehmen die Regeln kennen müssen, um beim Spiel um Marktpotenziale erfolgreich zu punkten.
Die Arbeitswelt hat sich und wird sich noch weiter verändern und es geht um weit mehr als Energie bei der Produktion zu sparen, Vereinbarkeit von Beruf und Familie, Sponsoring für den Sportverein oder den Tisch-Kicker für den Pausenraum. Es ist ein tieferes Umdenken. Das Buch macht den Wandel sichtbar und zeigt, wie Sie Schritt für Schritt, eigene Stärken klar präsentieren und sich so attraktiv machen, dass Sie keine Produkte oder Dienstleistung verkaufen, sondern eine Identifikation mit Kunden und Mitarbeitern herstellen.
Tipps, Erfahrungsberichte und Checklisten verstärken den praktischen Nutzen.

Rezension:

"Management mit sozialer Verantwortung
Was verbindet Microsoft mit Krombacher? Das vorbildliche Image! Sowohl der Softwarehersteller als auch der große Bierbrauer haben sich einen exzellenten Ruf für ihr soziales oder ökologisches Engagement jenseits der eigenen Umsatzgebiete erarbeitet. Das sieht nicht nur gut aus, sondern beschert handfeste Wettbewerbsvorteile. Gerade auch auf dem Bewerbermarkt. Immer mehr junge Kräfte von der Uni bevorzugen Arbeitgeber, die ihren wirtschaftlichen mit einem sozialen Auftrag verbinden.
CSR - auch im Mittelstand
In ihrem Buch 'Neue Unternehmer braucht das Land' erläutert Autorin Katja Hofmann die unterschiedlichen Spielarten von Corporate Social Responsibility (CSR), die nicht nur Großunternehmen schmücken, sondern auch dem Mittelstand echte Vorteile bescheren. Hoffmann hat zwar am Ende des Buches auch Fallbeispiele parat, im Kern aber geht es ihr um die Voraussetzungen einer 'Exzellenzstrategie der Kundengewinnung'. Wie sich Unternehmen nach außen von ihren Konkurrenten absetzen, wie sie Pressearbeit gestalten, an Innovationswettbewerben teilnehmen und die Mitarbeiterzufriedenheit erhöhen - dafür liefert Hofmann zahlreiche Denkanstöße.
Interaktiver Ansatz
'Neue Unternehmer braucht das Land' liefert aber nicht nur Inspiration. Der Ratgeber versteht sich auch als Arbeitsbuch. Hofmann hat Checklisten eingefügt, unterbricht zudem ihre Ausführungen an vielen Stellen mit offenen Fragen - inklusive Platz für die eigenen Gedanken in Stichpunkten. In der Summe schafft dieser Ansatz den passenden Einstieg in das breite Themenfeld CSR: Die Autorin gibt keine Musterlösungen vor, hilft aber den Entscheidern in vielfacher Hinsicht, einen authentischen Einstieg in ein öffentlichkeitswirksames, soziales Engagement zu schaffen.

Management-Journal - Fazit: Ihr Unternehmen kann mehr als Marketing und Umsatz. Hofmann hilft Entscheidern, soziale Verantwortung in der Firmenphilosophie zu verankern, um dauerhaft davon zu profitieren." (Oliver Ibelshäuser, www.Management-Journal.de vom 21.1.2016)