Nachhaltig leben für alle

Nachhaltig leben für alle

75% sparen

Verlagspreis:
19,99€
bei uns nur:
4,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Bewusster essen, kaufen, reisen, wohnen

Neu: 24.6.
Gebunden
Irisiana, 2015, 256 Seiten, Format: 21,1x13,5 cm cm, ISBN-10: 3424152692, ISBN-13: 9783424152692, Bestell-Nr: 42415269M
Zustand des Artikels: Sehr gut
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Was Kunden auch gefallen hat, die diesen Artikel gekauft haben


Produktbeschreibung

Infotext:

Bewusst anders leben Öko-Pionier und Basic-Gründer Georg Schweisfurth erklärt, was jeder einzelne tun kann, um nachhaltig und klimaneutral zu handeln, bewusst zu konsumieren und dabei soziale, ökologische und ethische Verantwortung zu übernehmen. Er hinterfragt die Art, wie wir kaufen, essen, wohnen, reisen, leben und zeigt, was wir daran verbessern können. Die Grenzen nachhaltigen Handelns werden ebenso auf den Punkt gebracht wie die Möglichkeiten. Und die Möglichkeiten sind vielfältig: Selbstversorgung, Consumer Supported Agriculture und Shareconomy sind nur Beispiele eines breiten Handlungsspielraums, der jedem einzelnen offen steht. Sein Buch ist zugleich Debattenbeitrag wie Ratgeber, es informiert, es ermutigt. Und es macht klar: Wir Verbraucher sind es, die heute schon das Angebot von morgen bestimmen.

Autorenporträt:

Der Ökopionier, Volkswirt und gelernte Metzger Georg Schweisfurth wurde 1959 in München geboren. Sein Vater Karl Ludwig Schweisfurth leitete das Unternehmen Herta, den größten Fleisch verarbeitenden Konzern Europas. Als der Vater das Unternehmen verkaufte, folgte eine radikale Kehrtwende und eine Hinwendung zur ökologischen Landwirtschaft. Georg Schweisfurth war 1988 Mitinitiator der Herrmannsdorfer Landwerkstätten in Glonn bei München und ist daneben seit 1996 Geschäftsführer des ökologischen Seminar- und Veranstaltungshotels Gut Sonnenhausen. 1997 schließlich gründete er zusammen mit Freunden die Bio-Supermarktkette Basic und war lange ihr Vorstand. Er ist im Aufsichtsrat von Greenpeace Deutschland und engagiert sich in verschiedenen Gremien und Institutionen wie der Schweisfurth-Stiftung, dem Umwelt-Akademie München e. V. und dem Ethikkomitee Invera in Zürich.


Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb