My Dear Sherlock - Wie alles begann

My Dear Sherlock - Wie alles begann

47% sparen

Verlagspreis:
14,99€
bei uns nur:
7,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb
Gebunden
ab 13 Jahren
cbj, My Dear Sherlock Bd.1, 2015, 320 Seiten, Format: 14,5x22x3 cm, ISBN-10: 3570171523, ISBN-13: 9783570171523, Bestell-Nr: 57017152M
Verfügbare Zustände:
Neu
14,99€
Sehr gut
7,99€
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Was Kunden auch gefallen hat, die diesen Artikel gekauft haben

Loving
9,99€ 5,99€
Feuer
9,99€ 5,99€
Zirkel
9,99€ 5,99€
Deadfall
16,99€ 8,99€
The Dry
14,99€ 7,99€
Blutring
14,99€ 1,99€

Produktbeschreibung

Infotext:

Seit der BBC- Serie ist Sherlock Holmes angesagter denn je London 2015: Als das 17-jährige Genie Sherlock auf die 16-jährige James "Mori" Moriarty trifft , ist er fasziniert von ihrem Scharfsinn und ihrem Witz. Zwei Seelenverwandte haben sich gefunden - und als kurz nach ihrer ersten Begegnung im Regentspark ein schauerlicher Mord geschieht, dessen Opfer in der Jugend mit Moris verstorbener Mutter befreundet war, begibt sich das Mädchen auf die Suche nach dem Täter. Sherlock immer an ihrer Seite werden sie beide tief hineingezogen in die Vergangenheit von Moris Familie und decken ein schreckliches Geheimnis auf. Sollte Moris gewalttätiger Vater ein Mörder sein - und hat er sein nächstes Opfer womöglich schon im Visier?

Autorenporträt:

Petty, Heather Heather Petty hat ein Faible für Rätsel seit sie zwölf war. Ungefähr zu diesem Zeitpunkt stellte sie fest, dass Geschichten, in denen es um Morde in Londoner Stadthäusern und englischen Küstenstädtchen geht, das Nonplusultra sind. Zusammen mit ihrem Mann, ihrer Tochter und vier hoffnungslos verwöhnten Katzen lebt sie in Nevada.

Rezension:

"Von der ersten bis zur letzten Seite spannend." Bravo Girl


Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb