Maria Theresias Männer

Maria Theresias Männer

zum Preis von:
24,00€
Preis inkl. Mwst. versandkostenfrei
In den Warenkorb

Ihre Lieben, ihre Ratgeber und die Stützen ihres Throns

Gebunden
Kremayr & Scheriau, 2015, 224 Seiten, Format: 16,9x24,5x2,6 cm, ISBN-10: 321800988X, ISBN-13: 9783218009881, Bestell-Nr: 21800988A

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie


Produktbeschreibung

Schillernde, brillante Persönlichkeiten sind es, mit denen Maria Theresia sich umgab.
Franz Stephan von Lothringen, ihr vielseitig interessierter, lebenslustiger, nicht immer treuer Ehemann.
Joseph II., ihr rebellischer Sohn, mit dem sie zahlreiche Sträuße ausfocht.
Emanuel Silva-Tarouca, der elegante Portugiese und enge Vertraute.
Joseph von Sonnenfels, der quirlige Tausendsassa, "Universitätspascha" und entschlossene Kämpfer gegen die Folter.
Gerard van Swieten, der Leibarzt, heftig angefeindete Begründer der "ersten Wiener medizinischen Schule" und Vampirjäger.
Friedrich Wilhelm von Haugwitz, der ständig Grimassen schneidende, nervös zuckende Kanzler bis 1760.
Wenzel Anton von Kaunitz-Rietberg, sein Nachfolger, der neurotische, eitle, geheimnisumwitterte Großintrigant und Außenminister.

Die Kaiserin wählte ihre Ratgeber mit Bedacht - und stärkte so ihre Macht.

Autorenbeschreibung

Egghardt, Hanne
HANNE EGGHARDT studierte in Graz und Istanbul Germanistik und die türkische Sprache. Sie war Redakteurin bei Tageszeitungen und Magazinen, Chefredakteurin der "Wienerin" und des AuA-Bordmagazins "skylines". Heute ist sie alleinige Autorin von "Geo Austria" und arbeitet in Wien als Dolmetscherin für die türkische Sprache und als Buchautorin.


Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb