Alle Bücher versandkostenfrei! Gültig innerhalb Deutschlands am 22. und 23. April 2019. Aktion zum Welttag des Buches.

Manual standardisierter Operationsabläufe der Viszeral-, Gefäß- und Thoraxchirurgie

Manual standardisierter Operationsabläufe der Viszeral-, Gefäß- und Thoraxchirurgie

zum Preis von:
68,00€
Preis inkl. Mwst. versandkostenfrei
Gebunden
Kaden Verlag, Handbuch, 2003, 671 Seiten, Format: 21 cm, ISBN-10: 3922777430, ISBN-13: 9783922777434, Bestell-Nr: 92277743A

Du möchtest informiert werden, wenn dieser Artikel wieder lieferbar ist? Dann nutze unseren Info-Service per E-Mail. Sobald dieser oder ein Artikel in der selben Kategorie wieder lieferbar ist, erhältst du eine Nachricht.


Produktbeschreibung

Das Manual bietet eine übersichtliche Darstellung nahezu aller standardisierter Operationsabläufe in der Viszeral-, Gefäß- Thoraxchirurgie.
Klar gegliedert durch ein Farbleitsystem, finden sich auf nahezu 700 Seiten gut verständliche Anleitungen für eine organisierte und prozeßorientierte Arbeit am Operationstisch. 185 üerwiegend farbige Abbildungen ergänzen dieses unter didaktischen Gesichtspunkiten aufgebaute Werk.

Autorenbeschreibung

Nach nahezu 5 Jahren Erfahrungen in der Krankenpflege, war Anke Dausien ab 1992 als OP- Schwester mit den Schwerpunkten Allgemein Chirurgie, Unfall- und Kinderchirurgie am Benjamin Franklin- Klinikum der Freien Universität in Berlin tätig. In ihrem Aufgabenbereich fielen u.a. personelle Planungs- und Ausbildungsarbeiten, das Erstellen und Aktualliesieren der OP- Standards, sowie das Bestellwesen für OP- Abdeckung und endoskopische Instrumente. Zuletzt war sie von 2001 bis 2003 die Chirurgische Fachverantwortliche. Seit kurzem ist sie in der Medizintechnik tätig.

Jahrgang 1968, Eintritt in die Bundeswehr 1987, Ausbildung zum Offizier, 1990-1994 Studium der Geschichtswissenschaft und Pädagogik in Hamburg. 1994- 2003 arbeitete er als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Militärgeschichtlichen Forschungsamt in Potsdam, 2003-2006 als Dozent für Militärgeschichte an der Offizierschule des Heeres in Dresden. Seit 2006 ist er als wiss. Mitarbeiter am Institut für Friedensforschung und Sicherheitspolitik in Hamburg tätig.


Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb