Mann, Meistererzählungen

Mann, Meistererzählungen

40% sparen

Verlagspreis:
9,95€
bei uns nur:
5,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
in 2-3 Tagen vorrätig
In den Warenkorb
Kartoniert/Broschiert
Fischer Taschenbuch, Fischer Taschenbücher Bd.16913, 2006, 344 Seiten, ISBN-10: 3-596-16913-5, ISBN-13: 9783596169139, Bestell-Nr: 59616913M
Zustand des Artikels: Gut
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten bis stärkeren Beschädigungen, wie Einschnitten, tiefen Kratzern oder Stanzungen im Umschlag, die zum Teil mehrere Seiten betreffen. Die Bücher sind als Mängelexemplar mit einem Stempelaufdruck als solche im Buchschnitt markiert.

Was Kunden auch gefallen hat, die diesen Artikel gekauft haben


Produktbeschreibung

Infotext:

"Manchmal das Beste" nennt Heinrich Mann in einer Notiz an den Mailänder Verleger Mondadori seine Erzählungen. Die Verlockung dieser kürzeren Texte liegt darin, dass man beim Lesen den Autor auf der Suche nach der eigenen Form - den Themen und Kunstmitteln - miterleben kann. Heinrich Manns "Meistererzählungen" sind wahrlich ein Lesevergnügen.

Autorenporträt:

Heinrich Mann, geb. 1871 in Lübeck, begann nach dem Abgang vom Gymnasium eine Buchhandelslehre. 1891-92 volontierte er im S. Fischer Verlag, Berlin. Gleichzeitig war er Gasthörer an der Universität. Tätig als freier Schriftsteller veröffentlichte er Romane, Novellen, Essays, Schauspiele. 1933 emigrierte er nach Frankreich, später in die USA. Heinrich Mann starb 1950 in Santa Monica/Kalifornien.


Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb