Malefizkrott

Malefizkrott

46% sparen1
Mängelexemplar (Zustand: Gut)
5,99€ inkl. MwSt.
Statt: 11,00€1
Vergleich zum gebundenen Ladenpreis1
Nur noch 1x vorrätig
In den Warenkorb
Kartoniert/Broschiert
Argument Verlag, Ariadne Kriminalroman 1185, 2010, 318 Seiten, Format: 18 cm, ISBN-10: 386754185X, ISBN-13: 9783867541855, Bestell-Nr: 86754185M


Produktbeschreibung

Kurztext:

Lisa Nerz gerät in die deutsche Literatur- und Bücherszene, wo sie unverhofft als Leibwächterin gefragt ist. Denn eine junge Schriftstellerin, deren Roman gerade rasant die Gunst der deutschen Literaturkritiker erobert, sieht sich plötzlich hart angegriffen, und zwar keineswegs nur verbal

Infotext:

Senkrechtstarter Sie hat nichts gegen gute Lektüre ganz im Gegenteil. Aber als Lisa Nerz Lebensabschnittsirrtum Richard Weber sie nötigt, ihn zur Lesung einer angesagten Jungschriftstellerin zu begleiten, würde sie sich am liebsten weigern. Zähneknirschend fügt sie sich seiner skrupellosen Erpressung und geht mit zu dem Event. Die Romanautorin ist 17 und der Shooting Star der deutschen Literaturkritik, was Lisa nicht unbedingt für sie einnimmt. Dieser Teenager scheint eine echte Malefizkrott zu sein, ein freches Gör mit Haaren auf den Zähnen. Ihre düstere Emo-Attitüde kommt Lisa zunächst kindisch vor. Aber als die Autorin von einem Zuschauer tätlich angegriffen wird, eilt sie ihr zu Hilfe und schlägt den Kerl in die Flucht. Er entkommt leider unerkannt. Der Papa der attackierten Autorin verpflichtet die furchtlose Schwabenreporterin prompt als Bodyguard für zwei weitere Lesetermine. Dann aber stürmt der Roman die Bestsellerlisten, und aus zwei Lesungen werden mehr. Lisa Nerz muss sich in der Welt der Bücher zurechtfinden und nebenbei ermitteln, wer der Stalker ist, der die Schriftstellerin so hartnäckig verfolgt. Handelt es sich um denselben Kerl, der sie bei der Lesung überfallen hat? Was treibt ihn an und wie weit wird er gehen? In Lisa Nerz neuntem Fall dreht sich (fast) alles um Bücher: Es geht um Lesungen, Buchhandlungen, Literaten und Kritiker, um Jugend, Kunst, neue Medien und die Geheimnisse der Buchbranche.

Autorenporträt anzeigen

1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen wie angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem. Dieses Bücher sind durch einen Stempel "Mängelexemplar" als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist dadurch aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen wie angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem. Dieses Bücher sind durch einen Stempel "Mängelexemplar" als solche gekennzeichnet. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den ehemaligen gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

3 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen gebundenen Ladenpreis.

4 Der Preisvergleich bezieht sich auf die ehemalige unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.

5 Diese Artikel haben leichte Beschädigungen wie angestoßenen Ecken, Kratzer oder ähnliches und können teilweise mit einem Stempel "Mängelexemplar" als solche gekennzeichnet sein. Der Preisvergleich bezieht sich auf die ehemalige unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.

6 Der Preisvergleich bezieht sich auf die Summe der Einzelpreise der Artikel im Paket. Bei den zum Kauf angebotenen Artikeln handelt es sich um Mängelexemplare oder die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt oder um eine ehemalige unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis. Der jeweils zutreffende Grund wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt.
Alle Preisangaben inkl. gesetzlicher MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten.