Mad Business

Mad Business

52% sparen

Verlagspreis:
22,99€
bei uns nur:
10,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Was in den Führungsetagen der Konzerne wirklich abgeht

Restposten, nur noch 8x vorrätig
Gebunden
Campus Verlag, 2015, 237 Seiten, Format: 21,5 cm, ISBN-10: 3593501244, ISBN-13: 9783593501246, Bestell-Nr: 59350124M
Verfügbare Zustände:
Neu
22,99€
Sehr gut
10,99€
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie

Update
24,99€ 10,99€
Reboot
22,99€ 10,99€

Produktbeschreibung

Kurztext:

Bissige Realsatire trifft auf Topmanager-O-Töne

Infotext:

Treffen Sie Paul Hecht, eine Figur, erschaffen aus den authentischen Stimmen Dutzender Topmanager, und erleben Sie eine Woche Businesswahnsinn an seiner Seite. Begegnen Sie den glamourösen und dunklen Seiten der Macht, Kampfrhetorik und Topliftgesprächen, U-Boot-Projekten und Silodenken, Prozesspolizisten und der Frage: Was macht die Hand des Chefs auf meinem Knie? Unterhaltsames Porträt eines typischen Überfliegers trifft auf anonymisierte Zitate aus den Führungsetagen der Großkonzerne, in unzähligen Interviews gesammelt von zwei Insidern. Bitte anschnallen!

Inhaltsverzeichnis:

Inhalt Einleitung 11 Montag, Vormittag 16 8.35 Uhr Im Toplift 18 8.36 Uhr Mein Büro, meine Lampe, meine Assistentin 20 9.00 Uhr Budgetplanungsmeeting oder Gesunder Menschenverstand über Bord 27 11.00 Uhr Kurzer Jour fixe mit der Prozess-Polizei 37 12.30 Uhr Lunch mit Dr. Who 42 Montag, Nachmittag 52 13.15 Uhr Die Stunde der Wahrheit 54 14.30 Uhr Das U-Boot-Projekt 62 16.30 Uhr Kampfrhetorik inklusive: Update des Betriebsrats 72 19.00 Uhr Abflug 78 Dienstag, ganztägige Auslandsreise 84 9.30 Uhr Wake-up-Call 86 11.00 Uhr Was heißt eigentlich "Kretin" auf Französisch? 93 14.30 Uhr Rückflug 108 Mittwoch, Vormittag 114 9.00 Uhr Außerplanmäßiges Meeting mit einem kriminellen Abteilungsleiter 116 9.30 Uhr Die Einnordung 130 10.00 Uhr Die Frau des Chefs leert meinen Champagner 140 12.00 Uhr Und zum Nachtisch: Kündigung 151 Mittwoch, Nachmittag 164 13.30 Uhr Telefonkonferenz mit Überraschungsfaktor 166 15.30 Uhr Übers Ziel hinausgespart 173 17.30 Uhr Irgendetwas ist hier faul 188 Donnerstag, ganztägiges Seminar 194 11.00 Uhr Good Boss - Bad Boss 196 ca. 11.45 Uhr Ich verdanke meine Karriere einem Schwein 206 ca. 19.00 Uhr Jetzt wird's eng und tief 212 Freitag 220 5.00 Uhr Die Stunden vor der Stunde der Wahrheit 222 11.30 Uhr Die Stunde der Wahrheit, zweiter Teil 228 Dank 237

Kurztext:

Experience a week of corporate insanity from the perspective of Paul Hecht, a fictitious protagonist created from the actual voices of dozens of top executives. Encounter the glamorous and dark sides of power, from combative rhetoric, bootlegging projects, and silo mentality, to the question: what is the boss's hand doing on my knee? An entertaining portrait of a typical high achiever meets anonymized quotations from the top echelons of major corporations-collected from countless interviews by two insiders.