Liebespaare des Mittelalters

Liebespaare des Mittelalters

76% sparen

Verlagspreis:
24,90€
bei uns nur:
5,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb
Restposten, nur noch 9x vorrätig
Gebunden
Thorbecke, 2011, 288 Seiten, Format: 21,5 cm, ISBN-10: 3799508961, ISBN-13: 9783799508964, Bestell-Nr: 79950896


Produktbeschreibung

Infotext:

Wer kennt sie nicht, die besessene "Rache- göttin" Kriemhild, die den Mord an ihrem geliebten Mann Siegfried rächt? Oder die Ritter der Tafelrunde wie Lancelot und Parzival, die sich in Liebesstricken verfangen? Insgesamt 33 Liebespaare aus der Geschichte und Literatur des Mittelalters stellt dieser Band vor - und jedes Paar steht für eine andere Facette der Liebe. Die spannend-einfühlsamen (Nach-)Erzählungen der Liebesgeschichten vermitteln gleichsam ein passant fundiertes Wissen über das Leben im Mittelalter.

Autorenporträt:

Volker Mertens, Prof. Dr. Dr. h.c., Jahrgang 1937, lehrt Ältere deutsche Literatur und Sprache an der Freien Universität Berlin. Gastdozenturen führten ihn nach Frankreich und Tschechien, in die USA und nach China. Seine Veröffentlichungen umfassen den Bereich der mittelalterlichen und der neueren deutschen Literatur sowie den der Musik (vor allem Richard Wagner).

Inhaltsverzeichnis:

Tristan und Isolde - Lancelot und Ginevra - Flore und Blanscheflur - Leila und Madschnun - Elisabeth und Ludwig von Thüringen - Heloise und Abaelard - Eleonore und Heinrich von England - Sigurd und Brynhilde - Tannhäuser und Venus - Melusine und Reymund - Lohengrin und Elsam - Erec und Enite - Magelone und Peter - Agnes Bernauer und Herzog Albrecht - Eneas, Dido und Lavine - Gahmuret und Belakane - Parzival und Condwira-murs - Gawan und Orgeluse - Leufried und Angliana - Jaufré Rudel und Melisande von Tripolis - Dante und Beatrice - Oswald von Wolkenstein und Margarethe - Guy von Coucy und Gabrielle von Vergy - Guigemar und der Liebesknoten und viele andere


Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb